VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Schachbrettfalter (Melanargia galathea)
Wissenschaft | 16.01.2019

Mehr Platz für Vögel und Schmetterlinge in der Landwirtschaft

Um den schwindenden Bestand von Vögeln und Schmetterlingen im Schweizer Kulturland wieder zu erhöhen, müssen Biodiversitätsförderflächen vergrössert...

Weiterlesen
Myelin-Reparaturzellen (Oligodendrozyten) einer Maus in der Kulturschale. Sie stellen Myelin her (grün), das sie für die Reparatur der Nervenzell-Ummantelung verwenden. Zellkerne sind blau angefärbt.
Wissenschaft | 16.01.2019

Multiple Sklerose: Hilfe zur zellulären Selbsthilfe

Bei Krankheiten wie der Multiplen Sklerose ist die isolierende Ummantelung von Nervenzellen geschädigt. Forschende der Charité – Universitätsmedizin...

Weiterlesen
Hochschule | 16.01.2019

Wiley und Projekt DEAL unterzeichnen Einigung

John Wiley & Sons, Inc., ein weltweit führendes Unternehmen in Forschung und Lehre, gab heute eine bundesweite Partnerschaftsvereinbarung mit dem...

Weiterlesen
Wissenschaft | 16.01.2019

Was würde Humboldt heute tun?

Die Humboldt-Stiftung feiert den 250. Geburtstag Alexander von Humboldts im Jahr 2019 mit der Kampagne Humboldt heute. Im Zentrum steht eine Videoakti...

Weiterlesen
OptoMatrix-OptoIntegrin-System: OptoIntegrin-exprimierende Krebszellen haften an der OptoMatrix, jedoch nur an dem Teil, der mit rotem Licht (660 nm) beleuchtet wird.
Wissenschaft | 16.01.2019

Klettverschluss für menschliche Zellen

Die Fähigkeit der Zellen, aneinander und an ihrer Umgebung zu haften, ist die Grundlage für ein multizelluläres Leben. Die Adhäsion, also das...

Weiterlesen
Wissenschaft | 15.01.2019

Menschliche Darmflora durch Nanopartikel in der Nahrung beeinflussbar

Nanopartikel binden an Darm-Mikroorganismen und beeinflussen so deren Lebenszyklus. Die Erkenntnisse dienen sowohl als Grundlage für weitere...

Weiterlesen
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von T-Zellen ohne Coronin 1.
Wissenschaft | 15.01.2019

Modifizierte T-Zellen verhindern Abstossungsreaktion bei Organtransplantation

Die Abstossung transplantierter Organe ist eines der Hauptprobleme bei Transplantationen. Die Drosselung des Immunsystems, um die Abstossung von...

Weiterlesen
Wissenschaft | 15.01.2019

Risikofreude liegt auch in den Genen

Befindet sich die Neigung zu riskantem Verhalten in unserem Genom? Erstmals wurden von einer internationalen Forschergruppe genetischen Varianten...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 15.01.2019

Europäische Glyphosatbewertung erfolgt qualitätsgesichert und unabhängig - Berichte der Industrie sind zwangsläufig Teil der Bewertungsberichte

Bereits im Jahr 2013 hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) den ersten Entwurf zur gesundheitlichen Bewertung von Glyphosat (RAR) erstellt....

Weiterlesen
Fettzellen, die während ihrer Differenzierung mit einem PKD-Hemmstoff behandelt wurden (Abbildung rechts), speichern sehr viel weniger Fetttröpfchen (rot) als unbehandelte Zellen (Abbildung links).
Wissenschaft | 15.01.2019

Enzym PKD1 aktiviert die Fettspeicherung

Das Enzym PKD1 scheint eine zentrale Rolle im Fettstoffwechsel zu übernehmen, dieses zeigt eine Studie der Universität Würzburg. Mäuse, denen das...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 14.01.2019

Monitoringzentrum zur Biodiversität

Die Bundesregierung will im Frühsommer 2019 ein Konzept zur Einrichtung eines wissenschaftlichen Monitoringzentrums zur Biodiversität verabschieden....

Weiterlesen
Immunfluoreszenzfärbung von Matrixproteinen in technisiertem Knorpel.
Wissenschaft | 14.01.2019

Mit weniger mehr erreichen

Stammzellen regulieren ihr Schicksal, indem sie ihre Steifigkeit verändern

Weiterlesen
Wissenschaft | 14.01.2019

Dem Klimawandel zum Trotz: Ostsee könnte zurück in einen guten Zustand gelangen

In dem größten Modellvergleich, der jemals für die Ostseeregion durchgeführt wurde, kam jetzt ein internationales Autorenteam um den Warnemünder...

Weiterlesen
Alzheimer Korte
Wissenschaft | 14.01.2019

Gegen Alzheimer: Das Gehirn in Balance halten

Noch gibt es keine erfolgreiche Therapie zur Heilung von Alzheimererkrankungen. Es gibt jedoch Untersuchungen dazu, welche Eiweiße dem Gehirn schaden...

Weiterlesen
Bienenwolf (Philanthus triangulum)
Wissenschaft | 14.01.2019

DNA-Bibliothek der Grabwespen veröffentlicht

661 Arten von Grabwespen, nahe Verwandte der Bienen, wurden durch DNA-Barcoding genetisch erfasst. Die Zoologische Staatssammlung München (SNSB-ZSM)...

Weiterlesen
(a) Weltweite geographische Verteilung (b) Verteilung der Qingke-Gerste-Landrassen und tibetischen Wildgersten. (c) Verbreitungswege Verbreitungswege für Gerste und Weizen nach China und Tibet.
Wissenschaft | 14.01.2019

Der südliche Weg der Gerste – Herkunft der Qingke-Gerste in Tibet durch Genomsequenzierung geklärt

Gerste ist eine der ältesten Kulturpflanzen und gilt sogar als die erste von Menschen angebaute Feldfrucht. Lange Zeit wurde vermutet, dass Tibet,...

Weiterlesen
Schule | 12.01.2019

Lernpaket "Unsere Wälder - Bedeutung, Bedrohung, Schutz" - kostenfrei bestellbar

Das Rindfleisch in meinem Lieblingsburger, Palmöl in der Schokocreme oder das Papier, auf dem ich schreibe - was haben diese Dinge mit dem Verlust der...

Weiterlesen
Hochschule | 11.01.2019

Lehre in Deutschland: Zufriedene Studierende trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Im europäischen Vergleich gibt es in Deutschland an vielen Hochschulen zu wenig Lehrkräfte und immer noch zu lange Studienzeiten. Aber die deutschen...

Weiterlesen
In dieser mehrzelligen Volvox-Alge wurde der neuartige Lichtsensor 2c-Cyclop mit Fluoreszenz grün markiert. Er zeigt sich in Membranen um den Zellkern herum.
Wissenschaft | 11.01.2019

Das dritte Auge der Algen

Genau wie Landpflanzen nutzen auch Algen das Sonnenlicht als Energiequelle. Viele Grünalgen bewegen sich aktiv im Wasser; sie können sich dem Licht...

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.01.2019

Raffiniertes System verhindert Kannibalismus bei der Fruchtfliege

Fruchtfliegen legen Eier, passen aber nicht auf ihre Brut auf. Daher haben die Insekten ein raffiniertes System entwickelt, um ihre Eier vor...

Weiterlesen