VBIO

News aus Bremen

Wissenschaft | 18.05.2022

DFG-Positionspapier zum wissenschaftlichen Publizieren als Grundlage und Gestaltungsfeld der Wissenschaftsbewertung

    Definition von Herausforderungen und Handlungsfeldern / Veränderungen erfordern Kulturwandel in der Wissenschaft

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 18.05.2022

    Staubfänger: Biologische Krusten festigen den Boden in Trockengebieten und spielen eine wichtige Rolle fürs Klima

    In einer im Wissenschaftsjournal Nature Geoscience erschienenen Publikation liefert Bettina Weber, Biologin an der Universität Graz und…

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 18.05.2022

    Schutz von Honigbienen mit Ameisensäure-Pads

    Mit Blick auf den Weltbienentag am 20. Mai warnt die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vor der prekären Lage der Honigbienen. Der…

    Weiterlesen
    Coronavirus-News | 16.05.2022

    Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck erhöhen die Sterblichkeit bei COVID-19

      Fettleibigkeit, ein gestörter Blutzuckerstoffwechsel und Bluthochdruck erhöhen bei jungen Erwachsenen und Menschen im mittleren Lebensalter das…

      Weiterlesen
      VBIO | 12.05.2022

      From Target to Market – Arzneimittelentwicklung komplett, kompakt und kompetent – die Biotech & Pharma Summer School des VBIO und der GLA 2022

      Die Akademie des Gläsernen Labors (GLA) und der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e.V.) bieten auch in diesem…

      Weiterlesen
      Hochschule | 11.05.2022

      HRK-Appell an die Bundespolitik: Koalitionsvertrag umsetzen, Innovationskraft der Hochschulen stärken

      Vor der zweiten Lesung zum Bundeshaushalt 2022 zeigte sich gestern die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) besorgt, dass die im…

      Weiterlesen
      Plastikmuell
      Nachhaltigkeit/Klima | 11.05.2022

      Mikro- und Nanoplastik aus der Atmosphäre belastet Meere

      Prognosen zufolge wird die Kunststoffverschmutzung bis 2040 auf bis zu 80 Millionen Tonnen pro Jahr ansteigen. Inzwischen wurden in fast allen…

      Weiterlesen
      UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen
      Wissenschaft | 09.05.2022

      UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen offziell gestartet

      Deutschland beteiligt sich an der internationalen UN-Dekade zur Wiederherstellung der Ökosysteme mit zahlreichen eigenen Aktivitäten. Ziel der…

      Weiterlesen
      Hochschule | 05.05.2022

      Hochschulbildung im 21. Jahrhundert - Der Wissenschaftsrat empfiehlt neue Rahmenbedingungen für Studium und Lehre

      In seinen „Empfehlungen für eine zukunftsfähige Ausgestaltung von Studium und Lehre“ entwirft der Wissenschaftsrat ein Bild des Hochschulstudiums als…

      Weiterlesen
      Seegraswiesen von Posidonia oceanica im Mittelmeer
      Wissenschaft | 03.05.2022

      Süße Oasen im Meer: Unter Seegraswiesen liegt haufenweise Zucker

      Seegräser geben große Mengen Zucker in den Boden ab. Weltweit sind das mehr als 1 Million Tonnen Saccharose – genug Zucker für 32 Milliarden Dosen…

      Weiterlesen
      Hochschule | 02.05.2022

      Hochschulbildung in Deutschland: digitaler, internationaler, aber zu langsam bei Verbesserungen

      In den vergangenen zehn Jahren ist das Bildungssystem in Deutschland digitaler, attraktiver für ausländische Studierende und sozial durchlässiger…

      Weiterlesen
       MINT Nachwuchsbarometer 2022
      Ausbildung | 27.04.2022

      MINT Nachwuchsbarometer 2022 belegt pandemiebedingte Lernrückstände und Leistungsabfälle in den MINT-Fächern

      Wie hat sich die Corona-Pandemie auf die MINT-Bildung ausgewirkt? Erste Antworten darauf gibt das MINT Nachwuchsbarometer 2022. Die Analyse zeigt: Die…

      Weiterlesen
      Citizen Science
      Politik & Gesellschaft | 27.04.2022

      Gemeinsam Wissen schaffen – Die Citizen-Science-Strategie 2030

      Die Citizen-Science-Strategie 2030 für Deutschland setzt sich mit den größten Herausforderungen und Potenzialen von Citizen Science in den nächsten…

      Weiterlesen
      Weiße Bakterienmatten am Meeresboden
      Wissenschaft | 26.04.2022

      Hydrothermales Catering

      Heiße Quellen sind unabhängig von der Wassertiefe, in denen sie vorkommen, ein extremer Lebensraum. Die hier lebenden mikrobiellen Gemeinschaften…

      Weiterlesen
      Ein sich erholendes Riff im Chagos-Archipel sechs Jahre nach dem Bleichereignis
      Wissenschaft | 25.04.2022

      Geschützte Riffe im Indischen Ozean erholen sich schnell nach Korallenbleiche

      Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass sich Korallenriffe in abgelegenen oder geschützten Gebieten selbst nach einer schweren Korallenbleiche schnell…

      Weiterlesen
      Ausbildung | 25.04.2022

      Wissenschaftliche Weiterbildung mit viel Potenzial: hoch & weit – Das Weiterbildungsportal der Hochschulen geht online

      Digitalisierung, Fachkräftemangel, Transformationsprozesse: Die Arbeitswelt verändert sich rasant. Nur mit kontinuierlichen Weiterbildungen können…

      Weiterlesen
      Wissenschaft | 12.04.2022

      Ostern: Wieso eigentlich ein Hase?

      Vor dem Osterfest beschäftigt sich die Kulturwissenschaftlerin Karin Bürkert im „Nationalatlas aktuell“ des Leibniz-Instituts für Länderkunde (IfL)…

      Weiterlesen
      Nachhaltigkeit/Klima | 07.04.2022

      Klimakrise: UV-Schutz wird immer wichtiger

      Das Bundesamt für Strahlenschutz informiert zur UV-Strahlung:

      Wetter-Extreme gehören zu den spürbaren Folgen der Klimakrise. Der März 2022 belegte…

      Weiterlesen
      Nachhaltigkeit/Klima | 06.04.2022

      IPCC - Neuester Beitrag zum Sechsten Sachstandsbericht der Arbeitsgruppe III (AR6-WGIII)

      Am 4. April 2022 hat der Weltklimarat IPCC seinen neuesten Beitrag zum Sechsten Sachstandsbericht (AR 6) veröffentlicht. In dem Bericht der…

      Weiterlesen
      Müll auf Meereis
      Wissenschaft | 05.04.2022

      Die globale „Plastikflut“ erreicht die Arktis

      Vor der weltweiten Verschmutzung mit Plastikmüll bleibt auch der hohe Norden nicht verschont. Wie eine internationale Übersichtsstudie des…

      Weiterlesen