nach oben
VBIO

Herzlich willkommen beim VBIO.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem größten biowissenschaftlichen Verband in Deutschland beizutreten!

mehr dazu

Gemeinsam für die Biowissenschaften - Machen Sie mit.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem VBIO beizutreten!

mehr dazu

Biowissenschaften in der Mitte der Gesellschaft - Der VBIO übernimmt Verantwortung, stellt sich dem Diskurs und bezieht Position

mehr dazu

Von Anfang an Begeisterung für die Biologie wecken - Der VBIO engagiert sich für die schulische und außerschulische Bildung

mehr dazu

Das Berufsbild von Biowissenschaftlern ist vielfältig - der VBIO engagiert sich für Nachwuchsförderung und Karriere

mehr dazu

Willkommen beim VBIO!

Im Focus
Ars legendi Preis Biowissenschaften
PixabayCC0 verändert

Ars legendi-Fakultätenpreis Mathematik und Naturwissenschaften 2019

Der VBIO sucht Preisträger für die gute Lehre in den Biowissenschaften. Wenn Sie mit Ihren Lernveranstaltungen den Lernprozess der Studierenden innovativ und mit großer Professionalität unterstützen, bewerben Sie sich für den Ars legendi-Fakultätenpreis 2019.

Weiterlesen

Quinoa speichert Salz in den Blasenhaaren auf ihren Blättern.
Wissenschaft | 21.09.2018

Einbahnstraße für das Salz

Quinoa hat es als Nahrungsmittel in europäische Supermärkte geschafft. Die robuste Pflanze gedeiht auch auf versalzten Böden. Forscher der Universität...

Weiterlesen
Auswirkung von Erwärmung auf Bodenmikroorganismen
Wissenschaft | 18.09.2018

"Unangepasste" Mikroorganismen sind gut für das Klima

Bodenmikroorganismen sind für den Abbau von organischem Material zu Kohlendioxid verantwortlich und kontrollieren damit die CO2-Emissionen in die...

Weiterlesen
Entwickelt sich das Nervensystem von Fruchtfliegen, ist das Gen Mical wichtig. Links: Hergestellt wird das Gen in Nervenzellen (Stern). Rechts: Ist das Protein eIF3 gehemmt, fehlt Mical (Stern).
Wissenschaft | 14.09.2018

Wie Nervenzellen die Herstellung von Proteinen regulieren

Werden in einer Zelle Proteine aus genetischer Information hergestellt, sprechen Wissenschaftler von Translation. Forscher des Exzellenzclusters...

Weiterlesen
Wie werden Raum und Zeit im Gehirn kodiert? Für das episodische Gedächtnis sind vor allem die Unterregionen CA1 und CA3 mit ihren Neuronen-Ensembles im Hippocampus entscheidend
Wissenschaft | 12.09.2018

Wo sind die Erinnerungen an die Einschulung geblieben?

Die Einschulung ist für einen jungen Menschen ein besonderes Ereignis. Die meisten erinnern sich noch daran, wo und mit wem sie diesen Tag verbracht...

Weiterlesen
Der Flohkrebs Hyperiella antarctica mit einer Flügelschnecke (Spongiobranchaea) Huckepack
Wissenschaft | 11.09.2018

Entführung in antarktischer Tierwelt?

Flügelschnecken produzieren abschreckende chemische Stoffe, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Einige Flohkrebsarten nutzen dies aus, indem sie...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen | 30.04.2018

Prof. Frank Sprenger von der Universität Regensburg erhält den Ars legendi-Fakultätenpreis Biologie

Der Ars legendi-Fakultätenpreis Mathematik und Naturwissenschaften 2018 in der Kategorie Biologie geht an den Genetiker Prof. Dr. Frank Sprenger...

Weiterlesen
Pressemitteilungen | 21.03.2018

Science bridges cultures - Wissenschaft verbindet

Gemeinsamer Aufruf von fünf naturwissenschaftlich-mathematischen Fachgesellschaften zur Beteiligung am kommenden March for Science

Weiterlesen