nach oben
VBIO

Herzlich willkommen beim VBIO.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem größten biowissenschaftlichen Verband in Deutschland beizutreten!

mehr dazu

Gemeinsam für die Biowissenschaften - Machen Sie mit.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem VBIO beizutreten!

mehr dazu

Biowissenschaften in der Mitte der Gesellschaft - Der VBIO übernimmt Verantwortung, stellt sich dem Diskurs und bezieht Position

mehr dazu

Von Anfang an Begeisterung für die Biologie wecken - Der VBIO engagiert sich für die schulische und außerschulische Bildung

mehr dazu

Das Berufsbild von Biowissenschaftlern ist vielfältig - der VBIO engagiert sich für Nachwuchsförderung und Karriere

mehr dazu

Im Focus
LAborbank
Pixabay CC0

Grundlagenforschung wertschätzen, fördern und kommunizieren

Grundlagenforschung braucht mehr Wertschätzung, eine wirksame und längerfristige Finanzierung und die strukturelle Absicherung der dort Beschäftigten. Auch die  Wissenschaftskommunikation muss ausgebaut werden - dies fordert der VBIO in seinem jüngsten Positionspapier.

Weiterlesen
Die Ratte lugt um die Ecke.
Wissenschaft | 13.09.2019

Auch Ratten spielen Verstecken

Überall auf der Welt spielen Kinder verstecken. Aber können Tiere das auch? In einer aktuellen Studie zeigt sich, dass Ratten sehr schnell eine...

Weiterlesen
Dendropsophus rozenmani: neu entdeckt und akut bedroht.
Wissenschaft | 12.09.2019

Lebensraum in Flammen: Neu entdeckte Froschart bedroht

Gerade wurde in einer Studie die neue Froschart Dendropsophus rozenmani von Senckenberg-Wissenschaftlern beschrieben und schon ist die neu entdeckte...

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.09.2019

Menschenrassen gibt es nicht

Der Präsident der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Vorstand der Deutschen Zoologischen Gesellschaft unterstützen die anlässlich der 112....

Weiterlesen
Aktiv werden! | 10.09.2019

„Biophorie – Euphorie für die Biotechnologie“ Wettbewerb gestartet

Wie wird die Biotechnologie unseren Alltag in den nächsten 100 Jahren verändern? Diese Frage stellt der Biotechnologiebranchenverband BIO Deutschland...

Weiterlesen
Das Funktionsprinzip des bildgebenden t-MALDI-2-MS-Verfahrens (l.) und ein Beispiel, in dem der komplexe Aufbau eines Maushirns anhand der Überlagerung von drei Ionensignalen dargestellt ist (r.)
Wissenschaft | 09.09.2019

Innovatives Verfahren liefert neuartige Einblicke in den Aufbau von Zellen und Geweben

Zellen sind die Grundbausteine des Lebens. Mit Hilfe von massenspektrometrischen Verfahren, kann die chemische Zusammensetzung von Zellen bestimmt...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen | 26.08.2019

Grundlagenforschung wertschätzen, ausbauen und kommunizieren - Biologenverband legt Positionspapier vor

(Berlin, 27.08.2019) Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) legt ein Positionspapier zur...

Weiterlesen
Pressemitteilungen | 17.07.2019

Dachverband VBIO bezieht Position zu Schulbiologie und Lehrkräftebildung

Biowissenschaftliche Erkenntnisse liefern Grundlagen zur Beantwortung wesentlicher Zukunftsfragen für z. B. Gesundheit, Ernährung, Klimaschutz und...

Weiterlesen