nach oben
VBIO

Herzlich willkommen beim VBIO.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem größten biowissenschaftlichen Verband in Deutschland beizutreten!

mehr dazu

Gemeinsam für die Biowissenschaften - Machen Sie mit.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem VBIO beizutreten!

mehr dazu

Biowissenschaften in der Mitte der Gesellschaft - Der VBIO übernimmt Verantwortung, stellt sich dem Diskurs und bezieht Position

mehr dazu

Von Anfang an Begeisterung für die Biologie wecken - Der VBIO engagiert sich für die schulische und außerschulische Bildung

mehr dazu

Das Berufsbild von Biowissenschaftlern ist vielfältig - der VBIO engagiert sich für Nachwuchsförderung und Karriere

mehr dazu

Im Focus

Jetzt online: Jahresbericht 2018

Was hat der VBIO 2018 bewegt, welche Themen und Aufgaben haben wir bearbeitet? Die Antworten finden Sie in unserem aktuellen Jahresbericht. Dieser liefert Ihnen einen Überblick über die Aktivitäten des VBIO sowie Informationen über unsere Angebote zu Beruf, Ausbildung und Aktionen vor Ort gibt.

Weiterlesen
Nukleolus
Wissenschaft | 12.07.2019

Das Kernkörperchen – bekanntes Organell mit neuen Aufgaben

Der Nukleolus, das Kernkörperchen, ist eine altbekannte Zellstruktur, die unter dem Lichtmikroskop gut sichtbar ist. Die Struktur im Zellkern ist als...

Weiterlesen
Die Verbindungsstellen zwischen Zellen eines Anabaena-Zellverbands sind mit zahlreichen speziellen Kanälen (hellgrün) ausgestattet.
Wissenschaft | 12.07.2019

Wie mehrzellige Cyanobakterien Moleküle transportieren

Mit Hilfe der Kryo-Elektronenmikroskopie ist es Wissenschaftlern gelungen die Struktur und Funktion von Zell-Zell-Verbindungen bei fädigen...

Weiterlesen
Grafische Darstellung der Einzelzellanalyse mittels scSLAM-seq.
Wissenschaft | 11.07.2019

Der Kampf zwischen Virus und Wirtszelle

Zellen sind mit wirkungsvollen Abwehrmechanismen ausgestattet, um gegen Eindringlinge vorzugehen. Schlacht- und Bauplan sind in den Genen...

Weiterlesen
  Das aktive Zentrum der Carboxylase: Vier Aminosäuren sind für die Effizienz der CO2-Fixierung verantwortlich.
Wissenschaft | 10.07.2019

Im aktiven Zentrum der Kohlendioxid-Fixierung

Um die Klimakrise zu bewältigen, muss der Mensch einerseits dringend Kohlendioxid-Emissionen reduzieren. Gleichzeitig müssen neue Wege gefunden...

Weiterlesen
Die Venusfliegenfalle erkennt die Größe ihrer Beute. Zu kleine Insekten (links) sind nicht in der Lage die nötige Kraft aufzubringen, um das sensorische Haar der Pflanze zu stimulieren (rechts). Fotos: Sönke Scherzer
Wissenschaft | 09.07.2019

Gutes Gespür für Moskitos

Venusfliegenfallen können sogar Berührungen von extrem leichten Tieren wahrnehmen. Auf diese Weise schützen sie sich vor dem Verhungern durch...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen | 03.04.2019

Ars legendi-Fakultätenpreis Biologie 2019 geht an Markus Piotrowski von der Ruhr-Universität Bochum

(Berlin, 05.04.2019) Preisträger des diesjährigen Ars legendi-Fakultätenpreises Mathematik und Naturwissenschaften in der Kategorie Biologie ist der...

Weiterlesen
Pressemitteilungen | 17.12.2018

Gerhard Haszprunar neuer Präsident des Biologenverbandes

(Berlin/München, 17.Dezember 2018) Neuer Präsident des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) ist Prof. Dr....

Weiterlesen