nach oben
VBIO

Herzlich willkommen beim VBIO.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem größten biowissenschaftlichen Verband in Deutschland beizutreten!

mehr dazu

Gemeinsam für die Biowissenschaften - Machen Sie mit.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem VBIO beizutreten!

mehr dazu

Biowissenschaften in der Mitte der Gesellschaft - Der VBIO übernimmt Verantwortung, stellt sich dem Diskurs und bezieht Position

mehr dazu

Von Anfang an Begeisterung für die Biologie wecken - Der VBIO engagiert sich für die schulische und außerschulische Bildung

mehr dazu

Das Berufsbild von Biowissenschaftlern ist vielfältig - der VBIO engagiert sich für Nachwuchsförderung und Karriere

mehr dazu

Im Focus

Jetzt online: Jahresbericht 2018

Was hat der VBIO 2018 bewegt, welche Themen und Aufgaben haben wir bearbeitet? Die Antworten finden Sie in unserem aktuellen Jahresbericht. Dieser liefert Ihnen einen Überblick über die Aktivitäten des VBIO sowie Informationen über unsere Angebote zu Beruf, Ausbildung und Aktionen vor Ort gibt.

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 25.04.2019

Bundesregierung zur Qualitätssicherung in der Wissenschaft

Der Qualitätssicherung in der Wissenschaft kommt aus Sicht der Bundesregierung ein hoher Stellenwert zu. Dies ist primäre Aufgabe der Wissenschaft...

Weiterlesen
Dinoflagellat Alexandrium (Foto: Yameng Lu)
Wissenschaft | 25.04.2019

Kraftwerk ohne DNA

Parasitische Algen aus der Gruppe der Dinoflagellaten haben ihr Erbgut sehr ungewöhnlich organisiert

Weiterlesen
Clownfisch
Wissenschaft | 24.04.2019

Lang lebe Nemo! – Neues Tiermodell für die Alternsforschung?

Clownfische können im Aquarium über 20 Jahre alt werden. Forscher der Scuola Normale Superiore in Pisa, Italien, haben in Zusammenarbeit mit dem...

Weiterlesen
Wasserfledermaus
Wissenschaft | 23.04.2019

Fledermäuse hören in 3D

Die Echoortung von Fledermäusen verwendet trotz der unterschiedlichen Anatomie von Augen und Ohren Informationen über dreidimensionale Raumstruktur,...

Weiterlesen
Verhaltensexperiment mit Bakterien: Ein T-Labyrinth mit einem chemischem Gradienten stellt Bakterienzellen bei jeder Verzweigung vor die Wahl, sich dem Lockstoff zu nähern oder ihn zu meiden. (c) ETH Zürich
Wissenschaft | 23.04.2019

Im Labyrinth offenbaren Bakterien ihre Individualität

Forschende der ETH Zürich weisen nach, dass genetisch identische Zellen individuell unterschiedlich auf chemische Lockstoffe reagieren. Mit...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen | 03.04.2019

Ars legendi-Fakultätenpreis Biologie 2019 geht an Markus Piotrowski von der Ruhr-Universität Bochum

(Berlin, 05.04.2019) Preisträger des diesjährigen Ars legendi-Fakultätenpreises Mathematik und Naturwissenschaften in der Kategorie Biologie ist der...

Weiterlesen
Pressemitteilungen | 17.12.2018

Gerhard Haszprunar neuer Präsident des Biologenverbandes

(Berlin/München, 17.Dezember 2018) Neuer Präsident des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) ist Prof. Dr....

Weiterlesen