VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Eine Hand hält eine Abwasserprobe vor der Sequenzierung.
Wissenschaft | 19.07.2024

Virale Artenvielfalt im Abwasser

Umfassende Metagenom-Sequenzierungen des Berliner Abwassers über 17 Monate zeigen, dass man so die Ausbreitung von Krankheitserregern überwachen und…

Weiterlesen
Pflanzen in durchsichtigen Kästen im Labor
Wissenschaft | 19.07.2024

Antibiotika-Resistenz in der Umwelt als neuer Faktor des menschenverursachten globalen Wandels

Der menschenverursachte globale Umweltwandel (‚global change‘) ist ein vielschichtiges Phänomen, zu dem viele Faktoren wie zum Beispiel der…

Weiterlesen
Europafahne
Wissenschaft | 19.07.2024

Schutz und Wiederherstellung unserer Meere und Gewässer: EU-Kommission investiert knapp 130 Millionen Euro in 26 neue Projekte

Die EU-Kommission investiert 126,9 Millionen Euro in 26 neue Projekte, die zur EU-Mission „Wiederherstellung unserer Ozeane und Gewässer“ beitragen.…

Weiterlesen
Darmbiofilme - in einer Matrix eingeschlossene Bakterien, die die Schleimschicht des menschlichen Darms besiedeln.
Wissenschaft | 18.07.2024

Ein Blick nach innen: Das Mikrobiom des Darms im Forschungsfokus

Darmbiofilme können eine Rolle bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts spielen

Weiterlesen
Elektronenmikroskopische Aufnahme von Influenzaviren
Wissenschaft | 18.07.2024

Influenzaviren können zwei Eintrittspforten nutzen

Die meisten Influenzaviren dringen über eine spezifische Struktur auf der Oberfläche in menschliche und tierische Zellen ein. Menschliche Grippeviren…

Weiterlesen
Antikörper auf einer Zelloberfläche Grafik
Wissenschaft | 18.07.2024

Autoantikörper verursachen lebenslanges Risiko für Virusinfektionen

Etwa zwei Prozent der Bevölkerung entwickeln Autoantikörper gegen Interferone des Typs 1, meist in späteren Lebensjahren. Dies macht die Betroffenen…

Weiterlesen
Das Modell erweitert die Kommunikation zwischen zwei Neuronen um einen dritten Akteur, den Astrozyten.
Wissenschaft | 18.07.2024

Wie sternförmige Zellen das flexible Lernen steigern

Sternförmige Gliazellen, sogenannte Astrozyten, sind mehr als eine Stützzelle des Gehirns. Sie wirken aktiv an Lernprozessen mit und interagieren…

Weiterlesen
Röntgenkristallstruktur des Choleratoxins
Wissenschaft | 17.07.2024

Neue Einblicke zu molekularen Mechanismen bei Cholera-Infektion

Cholera-Infektionen, die von Bakterien der Art Vibriocholerae verursacht werden, können mit lebensbedrohlichen Durchfällen einhergehen. Auslöser ist…

Weiterlesen
Grafische Darstellung der modulare Zusammenbau der kleinen mitoribosomalen Untereinheit
Wissenschaft | 17.07.2024

Modulare Bauweise: Neue Erkenntnisse zu Proteinfabriken in menschlichen Mitochondrien

Die „Kraftwerke“ lebender Zellen, die Mitochondrien, sind wahrscheinlich durch Endosymbiose entstanden: Ein Bakterium wanderte in eine Urzelle ein und…

Weiterlesen
Zwei Menschen an einem Laptop
Wissenschaft | 17.07.2024

Forschungsteam bringt Licht in dunkle Genregionen

Weltweite Suche nach „Missing Heritability“ – Im Jahr 2001 wurde die Sequenz des humanen Genoms erstmals veröffentlicht, komplett verstanden wird die…

Weiterlesen
Wissenschaft | 17.07.2024

Neuzugang im CRISPR-Werkzeugkasten: Mit der Genschere RNA nachweisen

Die bakteriellen CRISPR-Cas-Abwehrsysteme haben sich zu einer bedeutenden Ressource für molekulare Diagnoseverfahren entwickelt. Forschende des…

Weiterlesen
Ausschnitt einer Filmaufnahme von lebenden Zellen im Frühstadium der Mitose, grün eingefärbt ist das Aktin, violett eingefärbt sind die Mikrotubuli
Wissenschaft | 16.07.2024

Einzigartige Eigenschaften von bisher unerforschtem Protein entdeckt

Forschungskollaboration zwischen Freiburg und Prag gelingt wissenschaftlicher Durchbruch im Verständnis der Zellteilung

Weiterlesen
Grafik Immunsystem im Rampenlicht
Wissenschaft | 16.07.2024

Immunsystem im Rampenlicht

Kontrollierte Antigen-Freisetzung durch Licht für eine Analyse der Antigen-Verarbeitung. Unser Immunsystem ist immer auf der Hut, Krankheitserreger…

Weiterlesen
Wissenschaft | 16.07.2024

Immunzellen überwachen die Blutplättchen-Reifung im Knochenmark

Blutplättchen (Thrombozyten) sind lebenswichtige Akteure in der Wundheilung. Eine zu geringe Anzahl kann verheerende Blutungen verursachen, während…

Weiterlesen
Meer mit Sonnenuntergang
Nachhaltigkeit/Klima | 15.07.2024

Verlust von Sauerstoff in Gewässern als neuer Kipp-Punkt identifiziert

Der Sauerstoffgehalt in den Gewässern auf unserer Erde nimmt rapide und dramatisch ab – vom Teich bis zum Ozean. Der fortschreitende Sauerstoffverlust…

Weiterlesen
Sattelitenbild von der Erde mit Waldbränden
Wissenschaft | 15.07.2024

Große Waldbrände wirken sich komplex auf die Ozonschicht aus

Riesiger Rauchwirbel verdoppelt die Aerosolbelastung in der mittleren Stratosphäre und puffert den Ozonabbau

Weiterlesen
Löffelkräuter in den spanischen Pyrenäen auf etwa 2.000 Metern Höhe.
Wissenschaft | 15.07.2024

Wie sich pflanzliche Kältespezialisten an die Umwelt anpassen können

Pflanzliche Kältespezialisten wie die Löffelkräuter haben sich gut an die Kaltklimate der Eiszeitalter angepasst. Im Wechsel verschiedener Eis- und…

Weiterlesen
Kopfkapsel einer Zuckmückenlarve des Typs "Microtendipes pedellus".
Wissenschaft | 15.07.2024

Der Sommer vor 300.000 Jahren

Wie war der Sommer in Norddeutschland vor 300.000 Jahren? Wärmer oder kälter? Wie stark haben sich die Temperaturen verändert? Um das herauszufinden,…

Weiterlesen
Eine Insel im Meer mit Strand
Wissenschaft | 12.07.2024

Algen statt Korallen: Eine Riffinsel passt sich an veränderte Umwelteinflüsse an

Obwohl sie von geschädigten Korallenriffen umgeben ist, ist eine Riffinsel im indonesischen Spermonde Archipel nicht geschrumpft, sondern…

Weiterlesen
Verschiedenen Flaschen mit Ölen
Wissenschaft | 12.07.2024

Blutfettprofile bestätigen: Hochwertige pflanzliche Öle sind besser für die Gesundheit als Butter

Die Umstellung von einer Ernährung mit einem hohen Gehalt an gesättigten tierischen Fetten zu einer Ernährung, die reich an pflanzlichen ungesättigten…

Weiterlesen