VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Die Bauernhofluft kann das Risiko an Asthma zu erkranken reduzieren
Wissenschaft | 06.08.2019

Entzündungshemmende Effekte der Bauernhofumgebung

Die Rolle des entzündungshemmenden Faktors TNFAIP3 bei der Entstehung von Asthma bronchiale im Kindesalter.

Weiterlesen
Wissenschaft | 05.08.2019

Einflüsse von Massenaussterbeereignissen auf Ökosysteme

Aussterbeereignisse zeigen sich nicht nur allein durch Verluste in der Artenvielfalt, sondern können auch nachhaltige Konsequenzen für...

Weiterlesen
Lichtaktivierbare Proteine gezielt herstellen
Wissenschaft | 05.08.2019

Lichtaktivierbare Proteine gezielt herstellen

Eine neue Strategie für das Design lichtsensitiver Proteine haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entwickelt. Solche...

Weiterlesen
Wissenschaft | 05.08.2019

Ungewöhnliches Hepatitis-B-Virus in Spitzmäusen entdeckt

Studie von internationalen Forscherteams eröffnet neue Möglichkeiten zur Erforschung der Pathogenese der Viren – Hepatitis-B-Viren existieren seit...

Weiterlesen
Raupen des Birkenspanners können durch die Haut die Farbe ihrer Nahrung wahrnehmen und ihre Farbe entsprechend anpassen, um sich vor Fraßfeinden zu schützen.
Wissenschaft | 02.08.2019

Sehen mit der Haut - Wie die Birkenspannerraupe zum Chamäleon wird

Raupen des Birkenspanners sind nur schwer von einem Zweig zu unterscheiden. Dabei ahmen sie nicht nur die Form eines Zweigs nach, sondern auch dessen...

Weiterlesen
Prof. Ivo Feußner lässt sich den Wachstumsstand der Pflanzen von Dmitrij Rekhter zeigen.
Wissenschaft | 02.08.2019

Forscher lösen Rätsel um Salizylsäure-Synthese in Pflanzen

Die schmerzlindernde Wirkung von Salizylsäure, einer Substanz, die heute leicht modifiziert als Aspirin verkauft wird, ist seit Jahrtausenden bekannt....

Weiterlesen
Links: langsamer Gravitropismus beim Farn C. richardii nach 0, 6, 12, 24 und 36h; rechts: schneller Gravitropismus beim Nacktsamer P. taeda nach 0, 1, 3, 6 und 12h
Wissenschaft | 02.08.2019

Als die Pflanzenwurzel lernte, der Schwerkraft zu folgen

Die Wurzeln höher entwickelter Pflanzen folgen im Zuge ihres Wachstums der Schwerkraft. Wie und wann dieser Evolutionsschritt der...

Weiterlesen
Reprogrammierung in der Kulturschale
Wissenschaft | 02.08.2019

Erste Schritte der iPS-Technologie entschlüsselt

Die ursprünglichen molekularen Mechanismen der faktorinduzierten Reprogrammierung von differenzierten in pluripotente Zellen wurden jetzt von von...

Weiterlesen
Absterbende Zellen (rot): Die grüne Farbe zeigt die Stellen, an denen das Molekül FHR1 bereits andocken konnte.
Wissenschaft | 02.08.2019

Körpereigenes Protein löst Entzündungsreaktion aus

Ein menschliches Eiweiß, das autoinflammatorische Reaktionen auslöst, wurde jetzt von Wissenschaftlern aus Jena identifiziert. Das ist vor allem bei...

Weiterlesen
Monotone Landschaften sind das Ergebnis intensiver Landwirtschaft. Mit dem Reformvorschlag der EU könnte laut den Forschern die Intensivierung unvermindert weitergehen.
Wissenschaft | 02.08.2019

EU-Landwirtschaft nicht zukunftsfähig – Forscher analysieren EU-Reformpläne zur Gemeinsamen Agrarpolitik

Die aktuellen Reformvorschläge der EU-Kommission zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) lassen keine Verbesserungen beim Umweltschutz erwarten. Dies...

Weiterlesen
Allein auf Nahrungssuche im tropischen Regenwald (Taï Nationalpark, Elfenbeinküste) inspiziert dieser Schimpanse einen Baum
Wissenschaft | 02.08.2019

Wie Menschen und Schimpansen im Regenwald ihr Ziel erreichen

Wie beeinflussen beispielsweise ein großer Aktionsradius und ein Wegesystem wie Menschen zum Ziel gelangen? Forscher des Max-Planck-Instituts für...

Weiterlesen
Wissenschaft | 01.08.2019

Wie sich Mikroorganismen gegen freie Radikale schützen

Mikroorganismen sind in den unterschiedlichsten Situationen freien Radikalen ausgesetzt, die wichtige Zellbausteine schädigen können. Freie Radikale...

Weiterlesen
Fluoreszenzaufnahme: FPR3 (grün) und  Lipocalin (rot) treffen in Endosomen (gelb) von dendritischen Zellen (Zellkern in blau) aufeinander
Wissenschaft | 01.08.2019

Neuer Mechanismus für die Entstehung allergischer Immunreaktionen identifiziert

Eine aktuelle Forschungsarbeit beleuchtet einen neuen Mechanismus, der bestimmten allergischen Immunreaktionen zugrunde liegt. Das Innsbrucker Team um...

Weiterlesen
Gelber badischer Landmais
Wissenschaft | 01.08.2019

Fast vergessener Schatz: Alte Landrassen könnten Mais fit für Klimawandel machen

Goldgräber-Stimmung in der Maiszüchtung: Bislang kaum genutzte genetische Ressourcen können Mais künftig gegen Klimawandel wappnen

Weiterlesen
Ixodes ricinus Weibchen.
Wissenschaft | 01.08.2019

Zecken: Kompetenzen bündeln

Tiermediziner, Humanmediziner und Biologen der Nordsee-Anrainerstaaten errichten Kompetenznetzwerk zu Zecken und den von ihnen übertragenen...

Weiterlesen
Wissenschaft | 01.08.2019

Neuer Messfühler für Proteine entdeckt

Neue Forschungserkenntnisse des Konstanzer Sonderforschungsbereiches 969 „Chemical and Biological Principles of Cellular Proteostasis“, beweisen, dass...

Weiterlesen
 Gruppe von nektartrinkenden Fledermäusen, Glossophaga soricina, die tagsüber in einer Höhle miteinander kommunizieren
Wissenschaft | 01.08.2019

Wie Kommunikation und Verhalten von Fledermäusen beim Verständnis der Sprachentwicklung hilft

Eine neue Studie, beschreibt die positive Beziehung zwischen sozialer Interaktion und Lautäußerungen bei Fledermäusen. Forscherinnen des Museums für...

Weiterlesen
Drehverschluss, Schiebetür oder Türgriff: Viele Pferde sind im Stande sie zu öffnen.
Wissenschaft | 01.08.2019

Pferde öffnen Tür und Tor

Pferde entriegeln selbständig alle gängigen Tür- und Torverschlüsse und öffnen Elektrozaungriffe und Karabiner. Diese Fähigkeit bringen sie sich...

Weiterlesen
Klassisches marines Sediment an der dänischen Ostseeküste: Eine Vielzahl an chemischen und mikrobiellen Prozessen trägt zur Emission von Treibhausgasen wie dem Lachgas bei.
Wissenschaft | 31.07.2019

Wie Meeressedimente zur Bildung von Treibhausgasen beitragen

Lachgas (Distickstoffmonoxid) ist als Treibhausgas fast 300 Mal so schädlich wie Kohlendioxid. Neben menschengemachten Einflüssen wie der Freisetzung...

Weiterlesen
Superauflösende Fluoreszenzmikroskopie lebender Zellen zeigt, wie das MamY-Protein in der Zelle angeordnet ist: Es folgt der stärksten Krümmung der inneren Zelloberfläche.
Wissenschaft | 31.07.2019

Perfekte Navigation: Das Rätsel der Kompassnadel in Magnetbakterien

Bakterien der Spezies Magnetospirillum gryphiswaldense sind Einzeller, die ihre Fortbewegungen exakt am Magnetfeld der Erde ausrichten können. Sie...

Weiterlesen