VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Pflanzenschutz Biohacking gegen Pilzbefall
Wissenschaft | 06.07.2022

Pflanzenschutz: Biohacking gegen Pilzbefall

Schadpilze verursachen in der Landwirtschaft enorme Schäden und werden konventionell mit giftigen Fungiziden bekämpft. Forschende des Karlsruher…

Weiterlesen
Darmbakterien beim Fressen zusehen
Wissenschaft | 04.07.2022

Darmbakterien beim Fressen zusehen – und für die Medizin daraus lernen

Neue Mikroskopie-Methode ermöglicht Funktionsanalyse von Mikrobiomen in Hochgeschwindigkeit

Weiterlesen
Markergene in Zellclustern finden
Wissenschaft | 01.07.2022

Markergene in Zellclustern finden

Neue Methode erleichtert die Identifikation von Zelltyp-spezifischen Genen in Single-Cell-Daten: Die abertausenden Zellen in einer biologischen Probe…

Weiterlesen
Wirkprinzip BacPROTAC
Wissenschaft | 01.07.2022

Antibiotika der Zukunft

Bakterielle Infektionen führen jährlich zu hunderttausenden Todesfällen; verstärkt auftretende Antibiotikaresistenzen machen weltweite Pandemien immer…

Weiterlesen
Adhäsion von Bartonella henselae
Wissenschaft | 01.07.2022

Wie Bakterien an Zellen andocken: Basis für die Entwicklung einer neuen Klasse von Antibiotika

Wie funktioniert die „Anheftung“ von Bakterien an Wirtszellen? Dies haben Forscherinnen und Forscher des Universitätsklinikum Frankfurt und der…

Weiterlesen
Sekundärzellen von Photorhabdus luminescens beschützen die Pflanze vor dem pathogenen Pilz Fusarium graminearum
Wissenschaft | 29.06.2022

Der Allrounder Photorhabdus luminescens: Insektenpathogene Bakterien wirken auch gegen Pilzbefall

Einsatz von Nützlingen außer als Bioinsektizid auch als Biofungizid im Pflanzenschutz könnte zu einer nachhaltigen Landwirtschaft und besseren…

Weiterlesen
Chemisch veränderte Rocaglamide
Wissenschaft | 27.06.2022

Chemisch veränderte Pflanzenstoffe wirken gegen das Hepatitis-E-Virus

Das Hepatitis-E-Virus (HEV) ist weit verbreitet, und bisher gibt es kein wirksames Medikament. Auf der Suche danach sind die sogenannten Rocaglamide…

Weiterlesen
Biobusiness | 21.06.2022

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

Branchenverband SPECTARIS berichtet auf der Weltleitmesse analytica in München von zweistelligem Umsatzplus 2021 und rechnet mit deutlichem Wachstum…

Weiterlesen
 DNA-basierte Nachbildung von Zytoskelett-Filamenten für eine reversible Zusammenfügung und den Stofftransport
Wissenschaft | 21.06.2022

Nächster Schritt zu synthetischen Zellen

Am Bau funktionsfähiger synthetischer Zellen arbeiten Forschende weltweit. Die Verwendung solcher synthetischen Zellen bei der Erforschung zellulärer…

Weiterlesen
Nahaufnahme der Mistelbeere
Wissenschaft | 20.06.2022

Natürlicher Superkleber aus heimischen Mistelbeeren - eine vielversprechende Entdeckung

Die starken Klebeeigenschaften der Weißbeerigen Mistel hat jetzt ein Forscherteam des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung…

Weiterlesen
Wirkstoffkandidaten gegen multiresistente Bakterien und Parasiten
Wissenschaft | 16.06.2022

Zwei Erreger mit einer Klappe

Die Entwicklung neuer Wirkstoffe gegen krankheitserregende Bakterien, Parasiten, Pilze und Viren wird immer wichtiger, da bisherige Wirkstoffe…

Weiterlesen
DNA Software
Wissenschaft | 16.06.2022

Neue Orientierungshilfe erleichtert und verbesserte die computergestützte Analyse von DNA-Interaktionen

Zur Datenanalyse von Interaktionen zwischen DNA und Proteinen können Forschende aus einer breiten Palette an Software wählen. Welche Software für…

Weiterlesen
Biobusiness | 09.06.2022

Biotechnologie-Branche verbucht Rekorde bei Umsatz und FuE-Investitionen

Im Jahr 2021 sind Umsatz und Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) der deutschen Biotechnologie-Branche sprunghaft angestiegen. Mit einem…

Weiterlesen
Candida albicans
Wissenschaft | 07.06.2022

Schleim-Moleküle können Pilzinfektionen vereiteln

Candida albicans ist ein Pilz, der die Schleimhäute der meisten gesunden Menschen besiedelt. Unter bestimmten Bedingungen kann er in eine schädliche…

Weiterlesen
Biobusiness | 07.06.2022

Online-Umfrage: Die Digitalisierung der industriellen Bioökonomie

Digitale Technologien und Methoden der Künstlichen Intelligenz werden in immer mehr Industriebereichen eingesetzt. Doch was sind Potenziale für die…

Weiterlesen
Gen-Taxis
Wissenschaft | 02.06.2022

Grüne Welle für „Gen-Taxis“: Erkenntnissprung bei Peptid-Nanofibrillen

Viren helfen Forschenden dabei, Gene in Zellen zu schleusen – damit diese beispielsweise pharmazeutische Wirkstoffe herstellen. Spezielle Peptide…

Weiterlesen
Biobusiness | 24.05.2022

MINT-Frühjahrsreport 2022: Deutschland fehlen 320.600 MINT-Arbeitskräfte

Die MINT-Arbeitskräftelücke steigt auf einen April-Rekordwert in Höhe von 320.600 fehlenden MINT- Arbeitskräften. Ohne erste Erfolge bei der…

Weiterlesen
 bioinformatische Vergleich vieler verschiedener bakterieller Genome
Wissenschaft | 10.05.2022

Nur drei Prozent der potenziellen bakteriellen Arzneimittelquellen bekannt

Das Auftreten von antibiotikaresistenten Krankheitserregern und die zunehmende Schwierigkeit, neue Medikamente zu entwickeln, tragen maßgeblich zu den…

Weiterlesen
Fleischersatz Klima
Nachhaltigkeit/Klima | 09.05.2022

Fleischalternativen aus Pilzkulturen könnten helfen, die Wälder der Erde zu retten

Wenn bis 2050 nur ein Fünftel des pro-Kopf Rindfleischkonsums durch Fleischalternativen aus mikrobiellem Protein ersetzt wird, könnte das die…

Weiterlesen
Maispflanze, die mit dem Pilz infiziert ist
Wissenschaft | 05.05.2022

Pilzeffektor Rip 1 unterdrückt Abwehrreaktionen beim Mais

Die Koevolution zwischen den Virulenzfaktoren von Pathogenen und dem Immunsystem einer Wirtspflanze bildet ein Netzwerk von Interaktionen aus. Diese…

Weiterlesen