VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Spirogloea muscicola
Wissenschaft | 15.11.2019

Bakterien halfen Pflanzen das Land zu erobern

Ein internationales Team von Wissenschaftlern unter Leitung von Prof. Dr. Michael Melkonian von der Universität Duisbur-Essen (UDE) sequenzierte die...

Weiterlesen
Erythroxylum coca in Blüte
Wissenschaft | 15.11.2019

Die Überwindung eines Stigmas – Die unbekannteren Seiten der Pflanzengattung Erythroxylum

Seitdem die westliche Welt die südamerikanische Pflanzengattung Erythroxylum für sich entdeckt hat, wird der Gebrauch des vielseitigen Genus mit der...

Weiterlesen
Plankton
Wissenschaft | 15.11.2019

Meeresplankton ist ungleich aktiv und ungleich verteilt

Meeresplankton ist in warmen Ozeanen vielfältiger als in polaren Meeren, sowohl was die Artenzahl als auch die biologischen Aktivitäten der...

Weiterlesen
Dank der gezielten Entfernung von über 1’300 Genen im Plasmodium-Parasiten (hier in rot, Wirtszellen in grün), konnten die Forschenden hunderte Schwachstellen des Malaria-Erregers identifizieren.
Wissenschaft | 15.11.2019

Durchbruch in der Malariaforschung

Trotz grosser Anstrengungen in Medizin und Wissenschaft, sterben weltweit immer noch mehr als 400'000 Menschen an Malaria. Die Infektionskrankheit...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 14.11.2019

Wissenschaftskommunikation wird Bestandteil der Forschungsförderung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will die Wissenschaftskommunikation stärken, wie aus einem am heutigen Donnerstag vorgestellten...

Weiterlesen
Rund 97% aller Mikrogummi-Partikel in der Umwelt stammen aus Reifenabrieb
Wissenschaft | 14.11.2019

Gummi in der Umwelt

Das Profil am Reifen ist abgefahren, neue Pneus müssen her. Alltag für viele Autofahrerinnen und Autofahrer. Doch wohin «verschwinden» diese...

Weiterlesen
Schüler beim Experimentieren
Schule | 14.11.2019

Wettbewerb "MINT-Bildung für Jugendliche" startet

Heute forschen und tüfteln, morgen Fußball, übermorgen musizieren: MINT-Bildung soll künftig so selbstverständlich sein, wie jedes andere Hobby. Das...

Weiterlesen
Fossiles Unterkieferfragment mit zwei Backenzähnen eines Hirschferkels aus Pakistan. Die Größe der Zähne lässt ein Körpergewicht von über 100 kg schätzen.
Wissenschaft | 14.11.2019

Auf den Zahn gefühlt: Fossile Zähne belegen neue asiatische Hirschferkel-Art

Durch die morphometrische Vermessung von fossilen Zähnen konnte eine bisher unerkannte ausgestorbene Hirschferkel-Art aus Pakistan identifiziert...

Weiterlesen
Wissenschaft | 14.11.2019

Entlastet: Amerikanische Pantoffelschnecke

Sie wurde zu Unrecht für das das Aussterben der heimischen Auster verantwortlich gemacht, die invasive Amerikanische Pantoffelschnecke....

Weiterlesen
Auf Satellitenbildern wirken die Algenteppiche mit ihren hellen Schlieren wie Kunstwerke. Allein in der etwa 70.000 Quadratkilometer umfassenden Deutschen Bucht entstehen bei der Algenblüte im Frühjahr etwa zehn Millionen Tonnen Biomasse.
Wissenschaft | 14.11.2019

Ein neues Puzzleteil im globalen Kohlenstoffzyklus

Einen Stoffwechselweg, der eine wichtige Rolle beim mikrobiellen Abbau der Algenbiomasse im Ozean spielt, haben jetzt Mikrobiologinnen und -biologen...

Weiterlesen
Hochschule | 14.11.2019

Fünf Universitäten verwenden öffentliche Mittel am effizientesten

Fünf Universitäten liegen in Deutschland gemeinschaftlich seit Jahren an der Spitze bei der Effizienz der Mittelverwendung. Das geht aus einer...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 14.11.2019

Deutschland: International vernetzt und weltweit engagiert in Bildung und Forschung

Das Kabinett hat den zweiten Bericht der Bundesregierung zur internationalen Kooperation in Bildung, Wissenschaft und Forschung verabschiedet. Der...

Weiterlesen
Wissenschaft | 13.11.2019

Neue Studie zur Zukunft des globalen Meeresbodens

Der Ozean beherbergt Lebensräume und Lebewesen, von denen der Mensch bislang nur einen Bruchteil kennt. Internationale Pläne in der Tiefsee...

Weiterlesen
Struktur der Cytochrom-bd-Oxidase: Experimentellen Daten in grau und das daraus abgeleitete molekulare Modell farbig. Die Ausschnittvergrößerung zeigt wo die drei Cytochrome gebunden sind.
Wissenschaft | 13.11.2019

Bauplan eines bakteriellen Kraftwerks entschlüsselt

Die komplexe molekulare Struktur des bakteriellen Enzyms Cytochrom-bd-Oxidase konnte jetzt von Wissenschaftlern der Universität Würzburg und der...

Weiterlesen
Wissenschaft | 13.11.2019

Studie zu Hefezellen: Protein entdeckt, das Zelltod einleitet – ähnlicher Prozess auch bei menschlichen Zellen?

Wenn Zellen sterben, leiten sie den Zelltod ein. Bei höheren Lebewesen ist so dafür gesorgt, dass der gesamte Organismus keinen Schaden nimmt. Aber...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 13.11.2019

Wald ist in kritischer Situation

Sachverständige haben in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft die zukünftige Entwicklung des Waldes und die...

Weiterlesen
 Das Programmpaket CRUP arbeitet in drei Schritten: Zunächst klassifiziert ein Algorithmus jeden Sequenzabschnitt und identifiziert die Enhancer. Dann werden Unterschiede zwischen Datensätzen berechnet und zuletzt Gene und Enhancer einander zugeordnet
Wissenschaft | 12.11.2019

Schweizer Taschenmesser für die Genomforschung

Der Traum eines jeden Genetikers: Ein einfach zu bedienendes Programm, das Enhancer-Regionen identifiziert, sie unter verschiedenen Bedingungen in der...

Weiterlesen
Wissenschaft | 12.11.2019

Antibiotika: Neuer Wirkstoff wirkt auch bei resistenten Bakterien

Eine neue, vielversprechende Klasse von Wirkstoffen gegen resistente Bakterien haben Forscher der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)...

Weiterlesen
Sauropsis longimanus - ein für die Studie untersuchtes Exemplar aus der Gruppe der Pachycormidae aus der SNSB-Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie.
Wissenschaft | 12.11.2019

Flotte Flosse - Morphometrie bei den Pachycormidae

Eine Gruppe von Fischen aus dem Zeitalter der Dinosaurier, die ausgestorbenen Pachycormidae, konnten bereits sehr effizient durch die Ozeane der Jura-...

Weiterlesen
Foto eines Vietnam-Kantschils oder eines „vietnamesischen Maushirsches“ von der Kamerafalle
Wissenschaft | 12.11.2019

Nach 28 Jahren wiederentdeckt: Das Vietnam-Kantschil

In Zeiten massiver Verluste an biologischer Vielfalt sind Nachrichten vom Aussterben von Tier- und Pflanzenarten die Regel. Doch jetzt können Global...

Weiterlesen