VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Selektive Antibiotika ermöglichen Präzisionseingriffe im Mikrobiom
Wissenschaft | 31.07.2019

Selektive Antibiotika nach dem Vorbild der Natur

Mit zunehmender Gefahr durch multiresistente Keime werden neue Antibiotika dringender denn je benötigt. Allerdings unterscheiden Antibiotika nicht...

Weiterlesen
Hanfpalmen sind in Wäldern der Süd-Schweiz ein häufiger Anblick. Im Bild dominieren sie den Unterwuchs eines Laubwaldes im Tessin.
Wissenschaft | 30.07.2019

Palmen in Österreich als Folge des Klimawandels

Die heißen Sommer und milden Winter der vergangenen Jahre als Folge des sich beschleunigenden Klimawandels haben deutliche Auswirkungen auf die...

Weiterlesen
Das Bakterium Klebsiella pneumoniae gehört zu den häufigsten Erregern in Krankenhäusern.
Wissenschaft | 30.07.2019

Bakterien mit extrem hoher Antibiotikaresistenz verbreiten sich über Krankenhäuser

Genetische Analysen machen europaweite Verbreitungswege von Erregern sichtbar / Krankenhäuser sind die entscheidenden Multiplikatoren / Gute...

Weiterlesen
Hochschule | 30.07.2019

Kein Studienplatz? Kein Problem: HRK-Studienplatzbörse startet am 1. August

Am 1. August geht wieder die bundesweite Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) online. Wer noch einen Studienplatz für das kommende...

Weiterlesen
Bild eines Pilzkörpers: In diesem Teil des Gehirns der Fruchtfliegenlarve werden Gedächtnisse gespeichert.
Wissenschaft | 30.07.2019

Neue Erkenntnisse über die Gedächtnisbildung bei der Fruchtfliege

Neue Erkenntnisse über die neuronalen Grundlagen der Gedächtnisbildung bei der Fruchtfliegenlarve (Drosophila) haben Forscher der Universität Leipzig...

Weiterlesen
Ko'olau Gebirgskette auf Oahu, der drittgrößten der hawaiianischen Inseln. Die Forscher untersuchten auch die Auswirkungen der eingeführten Arten auf die Biodiversität.
Wissenschaft | 30.07.2019

Hawaiis alte Inseln beheimaten die meisten Arten

Das Verständnis, wie die Biodiversität durch mehrere Kräfte geformt wird, ist entscheidend für den Schutz seltener Arten und einzigartiger Ökosysteme....

Weiterlesen
Origins of Life
Wissenschaft | 30.07.2019

Origin of Life: Zwischen Luft und Wasser

Kleine Gasblasen in porösem Gestein rund um heiße Quellen haben für die Entstehung des Lebens vermutlich eine wichtige Rolle gespielt....

Weiterlesen
3D Ansicht des RNP (Ribonucleoprotein) Komplex des Tollwutvirus
Wissenschaft | 29.07.2019

Struktur des Ribonukleoproteins (RNP) des Tollwutvirus entschlüsselt

Ein bedeutender Durchbruch in der Erforschung des Tollwutvirus gelang einem Forschungsteam des Instituts für Virologie der Vetmeduni Vienna. Erstmals...

Weiterlesen
Wissenschaft | 29.07.2019

Proteinforschung: Vermeintliche Unordnung ist gar keine

Während die korrekte Funktion vieler Proteine von ihrer dreidimensionalen Struktur abhängt, scheinen einige zufällige Formen anzunehmen. Für eines von...

Weiterlesen
Wissenschaft | 29.07.2019

Unsterbliche Planarien

Planarien sind sehr anpassungsfähige Tiere. Aufgrund ihrer hohen Anzahl an Stammzellen können sie aus einem kleinen Teilstück ihres Körpers den...

Weiterlesen
Helgoland
Wissenschaft | 29.07.2019

Einfacher als erwartet: Die bakteriellen Aufräumarbeiten nach Algenblüten sind gar nicht so komplex

Algenblüten sorgen regelmäßig für schöne, verwirbelte Satellitenbilder von Seen und Ozeanen. Ab und an hört man auch von Ansammlungen giftiger Algen,...

Weiterlesen
Nitrat-Untersuchung an der Hase in Osnabrück
Aktiv werden! | 26.07.2019

Weser-Ems: Citizen-Science-Projekt zum Gewässerschutz

Zum ersten Mal haben Bürgerinnen und Bürger aus dem Weser-Ems-Gebiet die Möglichkeit, aktiv an einem Forschungsprojekt zum Gewässerschutz der...

Weiterlesen
Wissenschaft | 26.07.2019

Management von Saatgutbanken - Wissenschaftler entwickeln einen effizienten Keimfähigkeitstest

Die Vielfalt von Wild- und Nutzpflanzen schwindet rasant. Eine der Möglichkeiten, pflanzliche Biodiversität zu bewahren, sind Saatgutbanken. Das...

Weiterlesen
Wissenschaft | 26.07.2019

Das Muster der genetischen Daten: Forscherteam identifiziert Segmente mit neuer Methode

    Ein interdisziplinäres Forscherteam der Universitäten Göttingen, Mannheim, Michigan State und der TU München hat eine neuartige Methode zur...

    Weiterlesen
    Logo Stifterverband
    Wissenschaft | 26.07.2019

    Vier Hürden für erfolgreiche Kooperation in der Forschung

    Eine aktuelle Sonderauswertung zeigt die Wichtigkeit von Kooperationen: Knapp jeder zweite Euro der DFG-Förderung an Hochschulen fließt in...

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 26.07.2019

    Versteckte Genvariation ermöglicht evolutionäre Sprünge

    Laborpopulationen von Bakterien, die versteckte genetische Varianten ansammeln, sind zu überraschenden Evolutionssprüngen fähig. Wie Forschende der...

    Weiterlesen
    Ein flaches Korallenriff im zentralen Roten Meer
    Wissenschaft | 25.07.2019

    Bakterien machen Korallen widerstandsfähiger gegen die Auswirkungen des Klimawandels

    Internationale Wissenschaftler um den Konstanzer Biologen Prof. Dr. Christian Voolstra untersuchten das Wechselspiel zwischen Korallen und Bakterien...

    Weiterlesen
    Europafahne
    Politik & Gesellschaft | 25.07.2019

    Nitratrichtlinie: Deutschland erhält Mahnschreiben

    Die Europäische Kommission hat gegenüber Deutschland heute das Zweitverfahren wegen Verstößen gegen die Nitratrichtlinie eröffnet. Auch die...

    Weiterlesen
    Getreide
    Wissenschaft | 25.07.2019

    Wissenschaftler fordern Modernisierung des europäischen Gentechnik-Gesetzes

    117 Forschungseinrichtungen appellieren an die neu gewählten Institutionen, Hemmnisse bei Zucht neuer Pflanzensorten zu beseitigen

    Weiterlesen
    Illustration Mikroorganismen im Salzgestein
    Wissenschaft | 25.07.2019

    Wie Urbakterien Uran & Co. ausbremsen: Forscher untersuchen Salz-tolerante Mikroben aus potenziellen Endlagerstandorten

    Mikroorganismen, die natürlicherweise in Salzlagerstätten siedeln, wandeln Schwermetalle in unlösliche Minerale um. Am Beispiel von Uran und Curium...

    Weiterlesen