VBIO

Aktuelles aus Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin

Coronavirus-News | 18.09.2020

Wissen über Corona

Auch nach dem sogenannten „Lockdown“ gibt die Mehrheit der Befragten Anfang Juni 2020 an, sich weiterhin über das aktuell grassierende Coronavirus...

Weiterlesen
Das Podium der Diskussionsrunde der Zoonosenplattform im Berliner Futurium
Wissenschaft | 18.09.2020

Wissenschaftler warnen vor weiteren Zoonosen

Rund 75 Prozent aller neu auftretenden Infektionskrankheiten beim Menschen haben ihren Ursprung im Tierreich. Die aktuelle Coronavirus-Pandemie zeigt...

Weiterlesen
Dialog zur Zukunft der Gesundheitsversorgung
Wissenschaft | 18.09.2020

Warum alle bei DNA-Manipulationen ein Mitspracherecht haben sollten

Für die einen verspricht sie die Heilung oder gar Vermeidung schwerster Krankheiten, für die anderen ist sie ein ethisch nicht vertretbarer...

Weiterlesen
Menschen haben wenig Vertrauen beim Austausch von Genom-Daten
Politik & Gesellschaft | 18.09.2020

Menschen haben wenig Vertrauen beim Austausch von Genom-Daten

Menschen haben nach wie vor wenig Vertrauen in den für die Genomforschung nötigen Datenaustausch. Das belegt die bislang größte Umfrage zum Thema, die...

Weiterlesen
Wissenschaft | 16.09.2020

Waldschutz-Pilotprojekte mit geringer Wirkung

Pilotprojekte zum Schutz des Tropenwaldes sind oft längst nicht so wirkungsvoll, wie erwartet. Das zeigt eine aktuelle Studie, die Wissenschaftler der...

Weiterlesen
Biobusiness | 15.09.2020

Patentrecht im Bereich der Biotechnologie

Der vierte Bericht über die Auswirkungen des Patentrechts im Bereich der Biotechnologie ist Thema einer Unterrichtung der Bundesregierung (19/22255)....

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.09.2020

WWF Living Planet Report: Untersuchte Tierbestände schrumpfen weltweit um 68 Prozent

Um die biologische Vielfalt war es noch nie so schlecht bestellt wie heute: Der Bestand von Säugetieren, Vögeln, Fischen, Amphibien und Reptilien ging...

Weiterlesen
Afrikanische Schweinepest
Wissenschaft | 11.09.2020

Die Afrikanische Schweinepest stellt keine Gefahr für Verbraucherinnen und Verbraucher dar

Die am 10. September 2020 erstmals in Deutschland bei einem Wildschwein festgestellte Afrikanische Schweinepest (ASP) stellt für den Menschen keine...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 01.09.2020

Mit exzellenter Bildung und Forschung der Krise die Stirn bieten

Bundesministerin Karliczek stellt im Europäischen Parlament die Schwerpunkte der deutschen Ratspräsidentschaft für Bildung und Forschung vor.

Weiterlesen
Naturschutzpolitik zum Schutz der Bestäuber gelingt es zu selten, das Verhalten der Menschen zu ändern.
Nachhaltigkeit/Klima | 01.09.2020

Bildung alleine reicht nicht: Der Naturschutzpolitik gelingt es zu selten, das Verhalten der Menschen zu ändern

Es ist ein bekanntes Problem: Zu selten führt das, was Politikerinnen und Politiker an Initiativen, Empfehlungen oder Strategien auf dem Gebiet des...

Weiterlesen
Hochschule | 01.09.2020

GEW: „Corona-Hilfen für Hochschulen verbessern und nicht nur verlängern!“

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) aufgefordert, die Maßnahmen zur Unterstützung von...

Weiterlesen
Logo Tierversuche verstehen
Politik & Gesellschaft | 27.08.2020

Recherche zeigt: Niederlande halten Ausstieg aus Tierversuchen für derzeit nicht realisierbar

Vielerorts gelten die Niederlande als Vorbild für den Ausstieg aus Tierversuchen – zu Unrecht, wie Recherchen der Redaktion von Tierversuche verstehen...

Weiterlesen
Nachhaltigkeit/Klima | 19.08.2020

Kabinett beschließt Klimaschutzbericht 2019

Das Bundeskabinett hat heute den Klimaschutzbericht 2019 beschlossen. Nach den vorliegenden Schätzungen hat Deutschland im Jahr 2019 rund 35,7 Prozent...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 14.08.2020

Naturbewusstseinsstudie 2019: Deutsche sind für Schutzgebiete und gegen Gentechnik in der Landwirtschaft

Das Naturbewusstsein in Deutschland wächst. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der Naturbewusstseinsstudie 2019, die Bundesumweltministerin Svenja...

Weiterlesen
Wissenschaft | 29.07.2020

Offener Brief: Forscher für Forschungsprogramm Genome Editing

Forschende von 8 Landesuniversitäten plus 1 Max-Planck-Institut sprechen sich für Wiederauflage des Genome Editing-Programms für eine nachhaltige...

Weiterlesen
Biobusiness | 27.07.2020

Europa will Nachhaltigkeitsweltmeister werden - ohne Innovationen geht es nicht!

Anpassung der Rechtsgrundlage für Anwendung neuer Züchtungstechniken dringend geboten

Weiterlesen
Viele Euro-Scheine
Politik & Gesellschaft | 24.07.2020

DAAD, DFG und HRK mahnen Nachbesserungen im neuen EU-Haushalt an: Stärkerer Akzent auf Bildung & Forschung unerlässlich

Die für Bildung und Forschung vorgesehenen Fördermittel des neuen siebenjährigen EU-Finanzrahmens und des Corona-Konjunkturprogramms „Next Generation...

Weiterlesen
EU-Flagge im Wind
Politik & Gesellschaft | 23.07.2020

Europäische Kommission veröffentlicht Bericht zu “Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft”

Der am 20. Juli veröffentlichte Bericht soll der Generaldirektion Forschung und Innovation der Europäischen Kommission als Input dienen, um...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 21.07.2020

Bundesregierung: Fast 150 Millionen Euro für die Behebung von Waldschäden

Der Waldumbau wird durch viele Maßnahmen gefördert. Das schreibt die Bundesregierung in einer Antwort (19/20358) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion...

Weiterlesen
Raps
Politik & Gesellschaft | 16.07.2020

Gentechnik: EU diskutiert, UK könnte bald vorpreschen

Während die EU über die potenzielle Rolle neuer Techniken zum Schutz der Ernten vor Schädlingen und Krankheiten debattiert, bereitet man sich auf der...

Weiterlesen