VBIO

News aus Nordrhein-Westfalen

Der Nördliche Seeelefant überlebte nur aufgrund weniger Tiere. Der Bestand hat sich erholt, die heutigen Populationen sind aber genetisch stark miteinander verwandt.
Wissenschaft | 16.11.2018

Elf Robbenarten sind Ausrottung knapp entgangen

Das Fell als Rohstoff für Pelzmäntel, das Fett für Öllampen und als Heilmittel in der Kosmetik: Millionen von Robben wurden jährlich bis Ende des 19....

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 15.11.2018

UN-Konferenz soll Trendwende einläuten beim weltweiten Verlust der biologischen Vielfalt

Zum Auftakt der 14. Weltbiodiversitätskonferenz im ägyptischen Sharm El-Sheikh findet am 15. und 16. November das hochrangige Segment statt. Für die...

Weiterlesen
„Haare“ (Pfeile): Bei der RTI-Aufnahme von Scaphognathus mit aktiviertem Filter wurden die Farben entfernt und die Reflektionseigenschaften verändert, so dass feine Reliefunterschiede sichtbar werden
Wissenschaft | 14.11.2018

Rehabilitierung für einen Pionier der Paläontologie

Neueste Untersuchungen von Forschern der Universität Bonn bestätigen eine frühe Erkenntnis von Georg August Goldfuß: Der Flugsaurier Scaphognathus...

Weiterlesen
Blutgefäße und Knochenzellen, die aus einem 150 Millionen Jahre alten Dinosaurierknochen herausgelöst wurden.
Wissenschaft | 13.11.2018

Zellreste können hunderte Millionen Jahre überdauern

Fossile Knochen enthalten mitunter noch Überreste von Blutzellen, Gefäßen oder Nervenbahnen. Eine Studie der Universitäten Yale und Bonn erklärt nun,...

Weiterlesen
Das iGEM-Team Düsseldorf auf dem Giant Jamboree in Boston
Wissenschaft | 12.11.2018

iGEM-Team Düsseldorf holt Gold in Boston

Bereits zum dritten Male in Folge war die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) beim international Genetically Engineered Machine (iGEM)...

Weiterlesen
Elefantenrüsselfisch (Gnathonemus petersii) bei der Futtersuche.
Wissenschaft | 09.11.2018

Fisch erkennt seine Beute an elektrischen Farben

Der afrikanische Elefantenrüsselfisch erzeugt schwache elektrische Pulse, um sich in seiner Umgebung zurecht zu finden. Dieser Ortungs-Sinn weist...

Weiterlesen
Wissenschaft | 09.11.2018

Resistente Keime: Können Rohkost und Salat ein Gesundheitsrisiko sein?

Salate sind beliebte Lebensmittel, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Für den Konsum werden sie oft bereits fertig geschnitten und in Folie...

Weiterlesen
Wissenschaft | 06.11.2018

Schutzmechanismus zur korrekten Verarbeitung genetischer Informationen entdeckt

Um Erbinformation bei der Herstellung neuer Zellbestandteile zu übermitteln, ist die Produktion von Boten-RNA als wichtiger Zwischenschritt...

Weiterlesen
Gehirn
Wissenschaft | 31.10.2018

Wie es zur Dominanz von einer Hirnhälfte über die andere kommt

    Linke und rechte Hirnhälfte sind auf unterschiedliche Aufgaben spezialisiert. Wie genau es einer Hemisphäre gelingt, bei einer bestimmten Funktion...

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 31.10.2018

    Wie das menschlichen Immunsystems auf CRISPR-Cas9 reagiert

    Die Genschere CRISPR-Cas9 weckt in der Gentherapie große Hoffnungen, Erbkrankheiten auf molekularbiologischer Ebene behandeln zu können....

    Weiterlesen
    Aufbau des Haarfollikels.
    Wissenschaft | 31.10.2018

    Forscher entdecken neues Gen für Haarverlust

    Hypotrichosis simplex führt schon im Kindesalter zu fortschreitendem Haarverlust. Nun hat ein Forscherteam unter der Federführung von Humangenetikern...

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 31.10.2018

    Wie stabil das Hepatitis-B-Virus wirklich ist

    Hepatitis-B-Viren (HBV) sind bei Raumtemperatur über Wochen ansteckend und trotzen sogar der Kälte bei vier Grad Celsius über neun Monate....

    Weiterlesen
    Logo DBU
    Politik & Gesellschaft | 29.10.2018

    Deutscher Umweltpreis 2018 betont Bedeutung der Meere für Klima, Lebensvielfalt und Nahrungsversorgung

    Der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) ist zum 26. Mal vergeben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die...

    Weiterlesen
    Hohes venn
    Politik & Gesellschaft | 26.10.2018

    Moore in Deutschland sollen wiederbelebt werden

    In Deutschland soll es wieder mehr Moore geben. Der Großteil ist derzeit trockengelegt. Da sie für den Natur- und Klimaschutz eine wichtige Rolle...

    Weiterlesen
    Lindernia brevidens und die nahe verwandte Art Lindernia subracemosa reagieren sehr unterschiedlich auf Wassermangel.
    Wissenschaft | 26.10.2018

    Dürreretolerante Pflanze verhält sich ähnlich wie Samen

    Forscher der Universität Bonn haben zusammen mit US-Kollegen das Genom zweier Pflanzen entschlüsselt, die Dürreperioden unterschiedlich gut vertragen....

    Weiterlesen
    Ausbildung | 26.10.2018

    Preise für biotechnologische Abschlussarbeiten und für Naturstoffforschung ausgeschrieben

      Die DECHEMA schreibt mehrere Preise für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Biotechnologie aus: Das Zukunftsforum Biotechnologie zeichnet eine...

      Weiterlesen
      Ausbildung | 26.10.2018

      Schülerwettbewerb DECHEMAX startet in neue Runde

        Um Mobilität geht es im diesjährigen DECHEMAX-Schülerwettbewerb. Welche Probleme bringt der Verkehr mit sich? Und welche Lösungen bieten chemische...

        Weiterlesen
        Tote mongolische Saiga
        Wissenschaft | 25.10.2018

        Endemische, virale Erkrankungen in der Nutztierhaltung als Bedrohung für Wildtiere

        Pestis des Petits Ruminants (PPR) ist eine im westlichen Raum kaum bekannte, virale und häufig tödlich endende Krankheit kleiner Huftiere, wie Ziegen....

        Weiterlesen
        Kosmonaut vor Erde
        Wissenschaft | 25.10.2018

        Neurologie - Der Weltraum wirkt nach

        Auch ein halbes Jahr nach der Rückkehr von Langzeit-Missionen gibt es im Gehirn von Kosmonauten noch großflächige Volumenänderungen, zeigen...

        Weiterlesen
        Agrarlandschaft
        Politik & Gesellschaft | 25.10.2018

        Akademien empfehlen Sofortmaßnahmen zum Schutz der Artenvielfalt

        Die biologische Vielfalt ist in Deutschland in den vergangenen 25 Jahren stark zurückgegangen. Die Arbeitsgruppe „Biodiversität in der...

        Weiterlesen