VBIO

Karl-von-Frisch-Preis 2024

Der LV Bayern im VBIO vergibt ab 2024 wieder den Karl-von-Frisch-Preis an Abiturientinnen und Abiturienten für herausragende Leistungen im Fach Biologie. Die Preisverleihung in den Max-Planck Instituten für Biochemie und für Biologische Intelligenz in Martinsried kann leider nicht stattfinden. Das Anmeldeformular ist noch bis 15.6. online! Weitere Information finden Sie auf der neuen Karl-von-Frisch-Preis Seite.

Landesverband Bayern

Der Landesverband Bayern im VBIO engagiert sich politisch insbesondere auf Landesebene. Er ist Partner der Bayerischen Klima-Allianz und des 5. Bayerischen Umweltpaktes. Der LV Bayern im VBIO ist eng vernetzt mit außerschulischen Bildungsorten wie Museen und Schülerlaboren. Der Landesverband informiert Sie über tagesaktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und engagiert sich insbesondere im Bereich der Bayerischen Schulpolitik. Der Landesarbeitskreis „Freiberufliche Biologen“ setzt sich für die Verbesserung der Situation der selbstständigen Biologen in Bayern ein.

Der LV Bayern im VBIO ist besonders daran interessiert, dass biowissenschaftliche Erkenntnisse alle erreichen, insbesondere auch Schüler und Lehrkräfte (Unterrichtsmaterialien). Der LV Bayern im VBIO bietet neben einer jährlichen großen Fachexkursion auch ein eigenes Fortbildungs- und Veranstaltungsprogramm an. Weitere für Sie interessante Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.