VBIO

News aus Bayern

Wissenschaft | 24.05.2018

Diagnose per Computer: Gefährliche Krankheitserreger mithilfe maschinellen Lernens erkennen

Per Computer erkennen, ob ein neu auftretender Salmonellenstamm eher eine gefährliche Infektion in der menschlichen Blutbahn oder eine...

Weiterlesen
Wissenschaft | 23.05.2018

Raubzüge ins Rapsfeld

Viele blühende Grünlandflächen in der Agrarlandschaft bringen Vorteile: Sie sind gute Refugien für räuberische Käfer und Spinnen – und die helfen den...

Weiterlesen
Wissenschaft | 22.05.2018

Wann teilen Wissenschaftler ihre Erkentnisse - oder auch nicht

Prof. Dr. Carolin Häussler, Lehrstuhlinhaberin für Organisation, Technologiemangement und Entrepreneurship an der Universität Passau, hat in einer...

Weiterlesen
Wissenschaft | 18.05.2018

Bewegung des Hirnwassers regt Nerven-Stammzellen zur Teilung an

Stammzellen im Gehirn können sich teilen und bilden zeitlebens Nervenzellen, die an verschiedenen Hirnfunktionen, zum Beispiel dem Gedächtnis,...

Weiterlesen
Wissenschaft | 18.05.2018

Junger Embryo verspeist gefährliche Zelle

Forscher der Universität Würzburg haben erstmals zeigen können, wie sich Embryonen des Fadenwurms lebensbedrohlicher Überreste der Eizellreifung...

Weiterlesen
Wissenschaft | 16.05.2018

Ameisen: Auf Umwegen schneller ans Ziel

Ameisen nehmen nicht immer den kürzesten Weg, wenn sie es eilig haben. Ihr Navigationssystem bringt sie bisweilen schneller ans Ziel, indem es sie...

Weiterlesen
Hochschule | 14.05.2018

Ungleiche Chancen auf Hochschulbildung

Von 100 Kindern aus Akademikerfamilien beginnen statistisch gesehen 79 ein Hochschulstudium. Bei Nicht-Akademiker Familien schaffen gerade einmal 27...

Weiterlesen
Wissenschaft | 09.05.2018

Mischwälder: ökologisch und ökonomisch überlegen

Mischwälder sind produktiver als Monokulturen. Das gilt auf allen fünf Kontinenten und besonders in niederschlagsreichen Regionen. Dieses Ergebnis...

Weiterlesen
Wissenschaft | 09.05.2018

Königspinguine bilden glasartige Brutkolonien

Brutpaare von Königspinguinen verhalten sich wie Moleküle eines erstarrten Glases. Das ist das überraschende Ergebnis einer internationalen Studie von...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 09.05.2018

Mehrheit der Bevölkerung vertraut den staatlichen Strukturen im gesundheitlichen Verbraucherschutz

BfR veröffentlicht sechsten Verbrauchermonitor zur Wahrnehmung gesundheitlicher Risiken. Ob Salmonellen oder Antibiotikaresistenzen, Rückstände von...

Weiterlesen
Wissenschaft | 08.05.2018

Wirkmechanismus einer Klasse bakterieller Gifte ist ein tödliches Duo

Porenbildende Toxine gehören zu den verbreitetsten bakteriellen Giften. Sie greifen Organismen an, indem sie Löcher in der Zellmembran erzeugen. Ein...

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 07.05.2018

Neues Internetportal hilft beim privaten Klimaschutz

Das neue Internetportal www.mein-klimaschutz.de des Bundesumweltministeriums beantwortet ab sofort Fragen zum Klimaschutz zu Hause, unterwegs und beim...

Weiterlesen
Hochschule | 30.04.2018

Wissenschaftsrat nimmt Stellung zur Hochschulpakt-Nachfolge

Zum Ende des Jahres 2020 wird mit dem Hochschulpakt das derzeit umfangreichste Förderprogramm des Bundes und der Länder für den Hochschulsektor...

Weiterlesen
Ausbildung | 27.04.2018

Jugend ratlos bei MINT-Fächern

Wer mehr Nachwuchs für MINT-Fächer begeistern will, sollte möglichst früh und offensiver - in Schulen und Universitäten - ansetzen: Mehr als ein...

Weiterlesen
Wissenschaft | 27.04.2018

Navigation mit dem sechsten Sinn

Wüstenameisen orientieren sich am Magnetfeld der Erde. Das zeigt eine neue Studie von Wissenschaftlern der Universität Würzburg. Die Tiere können sich...

Weiterlesen
Wissenschaft | 27.04.2018

Warum Getreide besser ist

Mit Wassermangel kommt Getreide viel besser zurecht als andere Pflanzen. Warum das so ist, haben Würzburger Forscher nun herausgefunden. Ihr Wissen...

Weiterlesen
VBIO | 27.04.2018

Ars legedi-Fakultätenpreis Biologie geht an Prof. Frank Sprenger

Der Ars legendi-Fakultätenpreis Mathematik und Naturwissenschaften 2018 in der Kategorie Biologie geht an den Genetiker Prof. Dr. Frank Sprenger...

Weiterlesen
Hochschule | 25.04.2018

HRK-Leitlinien zur institutionellen Zurechnung wissenschaftlicher Publikationen

Welcher Institution wissenschaftliche Publikationen zugerechnet werden, hat großen Einfluss auf die Position der Institution in internationalen...

Weiterlesen
Wissenschaft | 24.04.2018

Wo Honigbienen zu Hause sind

Nur die Wenigsten wissen von natürlich nistenden Bienenvölkern. Deren Wohnungen sind kaum erforscht. Wissenschaftler der Universität Würzburg wollen...

Weiterlesen
Wissenschaft | 20.04.2018

Biologische Vielfalt von grünlanddominierten Kulturlandschaften unter der Lupe

Die abnehmende Biodiversität in unseren Ökosystemen ist ein wachsendes Thema in den Medien. Die nationale Biodiversitätsstrategie und die bayerischen...

Weiterlesen