VBIO

News Archiv aus Berlin-Brandenburg

Wissenschaft | 19.04.2018

Das seltsame Verhalten von Tieren vor Erdbeben

Können Tiere vor Erdbeben warnen? Über diese Frage wird seit Jahrzehnten gestritten. Ein Team um den GFZ-Seismologen Heiko Woith legt nun die erste…

Weiterlesen
Wissenschaft | 18.04.2018

Die Aufregung im Zaum halten

Mithilfe hochentwickelter Technologien überwacht das Labor von MDC-Forscher James Poulet die Aktivität einzelner sensorischer Nervenzellen in ihren…

Weiterlesen
Wissenschaft | 18.04.2018

Die Aufregung im Zaum halten

Mithilfe hochentwickelter Technologien überwacht das Labor von MDC-Forscher James Poulet die Aktivität einzelner sensorischer Nervenzellen in ihren…

Weiterlesen
Wissenschaft | 18.04.2018

Schnell oder flexibel? – Zusammenhang von Lernstil und Persönlichkeit bei Tieren

Manche – Menschen wie Tiere – lernen schnell und dann nichts Neues mehr, andere lernen langsam und bleiben flexibel. Verschiedene Lerntypen sind mit…

Weiterlesen
Hochschule | 16.04.2018

282 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft im Jahr 2016

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 281,7 Milliarden Euro für Bildung, Forschung…

Weiterlesen
Wissenschaft | 16.04.2018

Was Bakterien antreibt - VAAM-Forschungspreisträger Marc Erhardt entschlüsselt bakteriellen Motor

Der winzige Antrieb von Bakterien, das Flagellum, ist Motor der Forschung von Prof. Dr. Marc Erhardt von der Humboldt-Universität in Berlin. Für seine…

Weiterlesen
Schule | 12.04.2018

Wissensatlas Bildung: Bündelt Stiftungspublikationen zum Thema Bildung im Netz

Bildung gehört zu den häufigsten Zwecken im Stiftungswesen. 34,6 Prozent aller Stiftungen widmen sich den Themen frühkindliche Bildung und Kita über…

Weiterlesen
Schule | 12.04.2018

Jetzt bewerben: Nationales Science on Stage Festival 2018

Außergewöhnliche Ideen für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht gesucht!

Ob Grundschule oder Sekundarstufe, angehende Lehrkraft oder…

Weiterlesen
Wissenschaft | 12.04.2018

Stärkere Belege für Abschwächung des Golfstromsystems

Die als Golfstromsystem bekannte Umwälzströmung im Atlantik – eines der wichtigsten Wärmetransportsysteme der Erde, das warmes Wasser nach Norden und…

Weiterlesen
Wissenschaft | 12.04.2018

Sind Gehirne fossiler Gliederfüßer doch ein Irrtum?

Kürzlich beschrieben Forscher Gehirne, Teile des Nerven- und Gefäßsystems sowie des Herzens in uralten fossilen Gliederfüßern aus China namens…

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.04.2018

Die Hauptstadt der Nachtigallen kann von allen erforscht werden

Das Citizen Science Projekt „Forschungsfall Nachtigall“ startet ab Mai 2018 in Berlin.
Singt die heimische Nachtigall in Dialekten, gibt es regionale…

Weiterlesen
Biobusiness | 10.04.2018

Ohne Software geht Forschung nicht

Die Schwerpunktinitiative "Digitale Information" ist eine  gemeinsame Initiative der Allianz der Wissenschaftsorganisationen zur Verbesserung der…

Weiterlesen
Wissenschaft | 10.04.2018

Narben der Entwicklung

Mithilfe der Gen-Schere CRISPR-Cas9 hat das Team um MDC-Forscher Jan Philipp Junker eine Technik entwickelt, mit der sie Art und Herkunft aller Zellen…

Weiterlesen
Hochschule | 05.04.2018

Universitäten inzwischen zu 50 Prozent aus Dritt- und Projektmitteln finanziert

Die vier großen außeruniversitären Forschungseinrichtungen (Fraunhofer-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft, Leibniz-Gemeinschaft und…

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 05.04.2018

Deutscher Hochschulverband zu Whistleblowern in der Wissenschaft

Der Deutsche Hochschulverband (DHV) hat Empfehlungen zum Umgang mit Whistleblowern präzisiert. Anlass ist die im vergangenen Jahr vorläufig…

Weiterlesen
Bundesweit | 03.04.2018

Mit dem Vierten sieht man besser: Vieräugiges fossiles Reptil entdeckt

Senckenberg-Wissenschaftler haben mit einem internationalen Team den Nachweis für eine vieräugige Echse erbracht. Anhand der ausgestorbenen Art Saniwa…

Weiterlesen
Wissenschaft | 23.03.2018

Sensorgestützte Früherkennung von Ökosystemveränderungen durch eingeschleppte Akazien in Portugal

Wissenschaftler aus Münster, Hamburg, Freiburg und Bielefeld haben erstmals den gesamten Akazienbestand in einem mediterranen Dünen-Ökosystem in…

Weiterlesen
Wissenschaft | 22.03.2018

LifeTime – ein visionärer Vorschlag für ein EU-Flagschiff

Zuverlässig vorherzusagen, wann eine Krankheit ausbricht oder wie sie verläuft, erscheint wie ein Traum. Ein europäisches Konsortium will ihn…

Weiterlesen
Wissenschaft | 22.03.2018

Informationsinfrastrukturen für die Wissenschaft

Zur künftigen Weiterentwicklung der wissenschaftlichen Informationsinfrastrukturen im Zeichen von Digitalisierung, Open-Access-Transformation und…

Weiterlesen
Wissenschaft | 21.03.2018

Europa sucht gemeinsam nach neuen Wirkstoffen

Sieben europäische Länder haben eine neue, eigenständige Forschungsinfrastruktur gegründet, um gemeinsam die Erforschung neuer Wirkstoffe voran zu…

Weiterlesen