VBIO

News aus Sachsen-Anhalt

Wissenschaft | 09.04.2021

Im Fliegenkino: Biochemisches Verfahren visualisiert komplettes Fliegenlarven-Nervensystem

Fruchtfliegen in der Küche stören meistens. Im Labor können die kleinen Tierchen jedoch sehr hilfreich sein – sogar für Lernexperimente. Denn schon…

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 09.04.2021

Wissenschaftszeitvertragsgesetz: Anpassungsbedarf wird geprüft

Die Bundesregierung wird möglichen gesetzgeberischen Anpassungsbedarf im Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) auf Grundlage der Ergebnisse der…

Weiterlesen
Gorilla-Silberrücken beim Brusttrommeln.  © Dian Fossey Gorilla Fund
Wissenschaft | 09.04.2021

Gorillamännchen bluffen nicht – Brusttrommeln signalisiert ehrlich Körpergröße

Als eines der symbolträchtigsten Geräusche im Tierreich hat das Brusttrommeln Eingang in unsere Umgangssprache gefunden – darunter wird oft eine…

Weiterlesen
Wissenschaft | 08.04.2021

Wie „Stille Post“ die Wissenschaft weiterbringt: Neue Erkenntnisse zur Struktur räumlicher Darstellungen im Gehirn

    Wie finden wir uns in unserer Umgebung zurecht? Was passiert im Gehirn, wenn das Auge nicht alle Details in seinem Umfeld erfassen kann? In einer…

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 07.04.2021

    Verbindungsstellen zwischen drei Zellen dienen als Pforten für den Stofftransport

    Das Team des Entwicklungsbiologen Prof. Dr. Stefan Luschnig von der Universität Münster hat herausgefunden, dass Epithelzellen während der…

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 07.04.2021

    Biosensor visualisiert erstmals Umverteilungsdynamik des Steuerungshormons Auxin in einzelnen Zellen lebender Pflanzen

    Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen und an der Universität Bayreuth haben einen…

    Weiterlesen
    Kopf von Hinten; Mensch vor Buchstabenwand
    Wissenschaft | 07.04.2021

    Wie wir Lernen lernen: Neue Erkenntnisse zu Ablauf und Verortung von statistischem Lernen im Gehirn

    Menschen nehmen von Geburt an unbewusst Strukturen in ihrer Umwelt wahr. Schon Säuglinge können zum Beispiel einzelne Worte in Silbenströmen erkennen.…

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 07.04.2021

    Ausschreibung Add-on Fellowships for Interdisciplinary Life Science 2021

    Auch in 2021 richtet sich die Ausschreibung an Doktoranden (w/m/d) und Postdocs, die mit Hilfe von fachübergreifenden Ansätzen biologische…

    Weiterlesen
    Wissenschaft | 01.04.2021

    3D-Genomorganisation unabhängig von der Genregulation in Drosophila

    Zu verstehen, wie unsere Gene funktionieren können, wenn die gesamte genetische Information in den Zellkern verpackt ist, ist für die Forscherinnen…

    Weiterlesen
    Borretsch
    Wissenschaft | 01.04.2021

    Bedeutung der biologischen Vielfalt für die Landwirtschaft wird unterschiedlich wahrgenommen

    Länderübergreifende Umfrage zeigt: Akteure aus Wissenschaft und Praxis haben stark abweichende Einschätzungen zur Biodiversität und bevorzugen…

    Weiterlesen
    Hochschule | 30.03.2021

    Prinzipien wirksamer Karriereunterstützung in der Wissenschaft

    DFG verabschiedet Empfehlungen zur Begleitung von Forschenden in frühen Karrierephasen/ Bessere Rahmenbedingungen für attraktive Forschungskarrieren…

    Weiterlesen
    Schule | 30.03.2021

    Unterrichtsmaterial: Diskussion um Tierversuche im Klassenzimmer

    Wie können Lehrende ein kontroverses Thema wie Tierversuche im Unterricht behandeln? Am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und…

    Weiterlesen
    Schule | 29.03.2021

    Call for Paper für das Forum Wissenschaft und Schule im Rahmen der Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO

    In diesem Jahr findet die Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im Verband Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland…

    Weiterlesen
    Kolonien des Cyanobacteriums A. hydrillicola, die auf den Blättern der invasiven Wasserpflanze H. verticillata wachsen.
    Wissenschaft | 26.03.2021

    „Science“-Titelgeschichte: Forscher lösen Rätsel um Adlermörder

    Im Süden der USA sterben seit den 1990er Jahren Weißkopfseeadler, aber auch andere Vögel sowie Reptilien und Fische an einer mysteriösen…

    Weiterlesen
    Ausbildung | 25.03.2021

    Stärkung der Bildung in Naturwissenschaften und Technik

    Die Stärkung der MINT-Bildung ist Thema in der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung gewesen. Die Fächer…

    Weiterlesen
    VBIO | 23.03.2021

    Online-Veranstaltung: "Das Nagoya-Protokoll für Neulinge"

    Das Projekt German Nagoya Protokoll HuB (an dem auch der VBIO beteiligt ist) bietet zusammen mit dem Europäischen Virenarchiv eine…

    Weiterlesen
    In der Arbeit nutzten die Forschenden Marker, um verschiedene Pflanzensamen voneinander zu unterscheiden.
    Wissenschaft | 22.03.2021

    Fortschritt für CRISPR/Cas: Viele Mutationen auf einen Streich

    Mit Hilfe einer verbesserten Variante der Gen-Schere CRISPR/Cas9 lassen sich bis zu zwölf Gene in Pflanzen auf einmal ausschalten. Bislang war das nur…

    Weiterlesen
    Hochschule | 22.03.2021

    BMBF verlängert Zuschuss für Studierende in Notlagen

    Die Folgen der Corona-Pandemie sind auch im studentischen Alltag deutlich zu spüren. Besonders trifft es Studierende, die auf Einkünfte aus Nebenjobs…

    Weiterlesen
    Roggen wurde erst vor 5.000 - 6.000 Jahren zu einer reinen Kulturart.
    Wissenschaft | 19.03.2021

    Schlüssel zum umfassenden Gen-Pool des Roggen gefunden

    Roggen ist eine ausgesprochen klimaresistente Getreidepflanze, die eine erhebliche Bedeutung für Deutschland und Nordosteuropa hat. Trotz seines…

    Weiterlesen
    Hochschule | 19.03.2021

    Vor dem Hintergrund der Pandemie: Zukunftsfähigkeit von Studium und Lehre sichern

    Die Erfahrungen in der Corona-Pandemie machen erneut deutlich, dass die Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Studium und Lehre einer Reihe politischer…

    Weiterlesen