VBIO

Gentechnikgesetz

Novelle des Gentechnikgesetzes

Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) hat sich gemeinsam mit Fachgesellschaften aus den Bereichen Molekularbiologie und Pflanzenwissenschaften zu den vorgeschlagenen  Änderungen des Gentechnikgesetzes zu Wort gemeldet. Diese sollen der Umsetzung der europäischen Opt-out-Richtlinie in Deutschland dienen. In ihrem Statement bringen die Wissenschaftler unter anderem ihre Sorge über die wenig rational geführte Debatte zum Ausdruck, erläutern die Signalwirkung der Entscheidung und weisen auf die im Vergleich zu anderen Branchen unverhältnismäßige Benachteiligung der modernen Pflanzenforschung hin.
(Stand: Oktober 2016)


Biosicherheit

Stellungnahme zum CWA 53

VBIO-Stellungnahme CEN/WS 53 N 05 Biosafety Professional Competence
(Stand: Februar 2010)


Stellungnahme zum WS 55

VBIO-Stellungnahme zum CEN WS 55: Guidance Document for CWA 15793:2008 Laboratory Biorisk Management Standard
(Stand: Januar 2010)


Stellungnahme zu den CBRN-Empfehlungen

VBIO-Stellungnahme zu den Empfehlungen „Prevention and response (human health)“ der EC DG JLS – Justice Freedom & Security, CBRN TF Biosubgroup
(Stand: Juli 2008)


Stellungnahme zum EU-Grünbuch

VBIO-Stellungnahme zum EU-Grünbuch zur Biosicherheit
(Stand: September 2007)


Anlage zur Stellungnahme zum EU-Grünbuch

Anlage zur VBIO-Stellungnahme zum EU-Grünbuch
(Stand: September 2007)


Stellungnahme zum CWA

VBIO-Stellungnahme zum CWA 15793 der CEN (September 2007)


Gendiagnostik

Stellungnahme Gendiagnostik-Richtlinien der GeKo

Gemeinsame Stellungnahme von VBIO und GfG zu den Gendiagnostik-Richtlinien der Gendiagnostik-Kommission (GeKo)

(Stand: März 2011)


Gendiagnostikgesetz

Stellungnahme des VBIO zum Entwurf des Gendiagnostikgesetzes
(Stand: Juli 2008)


Stammzellforschung

Stammzellgesetz

VBIO-Position zur Novelle des Gesetzes zur Stammzellforschung
(Stand: April 2008)