VBIO

News Archiv aus Sachsen

Wissenschaft | 25.01.2018

Gigantisches Genom des Axolotl entschlüsselt

Ein Team von Wissenschaftlern aus Wien, Dresden und Heidelberg hat die gesamte Erbinformation des mexikanischen Salamanders Axolotl entschlüsselt. Das…

Weiterlesen
Wissenschaft | 25.01.2018

Langsame und späte Evolution des menschlichen Gehirns

In einer Studie beschreiben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie in Leipzig, dass sich die für den modernen…

Weiterlesen
Biobusiness | 24.01.2018

Biotech-Finanzierungen erreichen neuen Rekord

Mit Investitionen von rund 674 Millionen Euro war 2017 ein neues Rekordjahr für die deutsche Biotechnologie-Branche. Die Mehrheit der Unternehmen…

Weiterlesen
Ausbildung | 24.01.2018

Europäische Exzellenzinitiative – Europäische Universitäten

Brauchen wir eine europäische Exzellenzinitiative für Hochschulen insbesondere in den ökonomisch schwächeren Mitgliedstaaten der EU? Wie sollten die…

Weiterlesen
Wissenschaft | 22.01.2018

Vogelmonitoring leicht gemacht: Erfassung der Brutvögel wird digitalisiert

Naturbegeisterte beobachten zur Brutzeit Vögel, erfassen sie im Smartphone oder Tablet und bereits kurz nach Ende der Brutsaison liegen…

Weiterlesen
Biobusiness | 19.01.2018

Schrittweises Verbot für quecksilberhaltige Produkte

Der Einsatz von Quecksilber wird in den kommenden Jahren EU-weit auf ein Minimum reduziert. So werden die Ausfuhr bestimmter Quecksilberverbindungen,…

Weiterlesen
Ausbildung | 19.01.2018

Fragen und Antworten zum Genome Editing und CRISPR/Cas9 vom BfR

Genome Editing ist ein Sammelbegriff für neue Methoden, die es erlauben, zielgerichtete Eingriffe im Erbmaterial (Genom) einer Zelle durchzuführen. Im…

Weiterlesen
Wissenschaft | 19.01.2018

Nicht einfach nur Rohstoffe: Leistungen der Natur für die Menschen brauchen mehr Anerkennung

Vielfältiges Essen, sauberes Wasser und gesunde Luft gehören zu den sichtbarsten Vorteilen, welche die Natur den Menschen bietet. Dies hat zu der…

Weiterlesen
Wissenschaft | 19.01.2018

„Wissenschaft ist ein Gegengift gegen radikale Positionen und Isolationismus“

Hans-Christian Pape, der neue Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung, wirbt für mehr gesellschaftliches Engagement der Forschung

 

Die…

Weiterlesen
Biobusiness | 11.01.2018

Die Werkzeug-Palette der Pflanzenzüchter

Die Werkzeugkiste der Pflanzenzüchter hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark erweitert. Ein Themendossier unter Biooekonomie.de stellt die…

Weiterlesen
Wissenschaft | 10.01.2018

Erste Studie zu Giftevolution in Raubfliegen veröffentlicht

Nur wenige Menschen wissen, dass Fliegen zu den wichtigsten Insektengruppen für uns Menschen gehören. Viele Fliegenarten sind wichtige…

Weiterlesen
Wissenschaft | 10.01.2018

Tote Bäume haben zahlreiche und treue Begleiter

Holzbewohnende Pilze werden bislang wenig erforscht. Dabei sind sie für die Ökologie in Wäldern sehr wichtig, weil sie Totholz zersetzen und somit…

Weiterlesen
Wissenschaft | 09.01.2018

Umsetzung des Nagoya-Protokolls

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) schafft mit Weiterbildung, Stellenaufbau und internationaler Zusammenarbeit die Voraussetzungen für die Umsetzung…

Weiterlesen
Bundesweit | 08.01.2018

Klebsormidium: Pendler zwischen scheintot und Wiedererwachen ist Alge des Jahres 2018

Die mehrzellige Grünalge Klebsormidium lebt an Land an solchen Orten, wo keine andere Pflanze mehr wachsen kann. Als weltweit verbreiteter Pionier…

Weiterlesen
Wissenschaft | 03.01.2018

Den Fortschritt verstehen - Ausschreibung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2018

Neue Konzepte und Entwicklungen können nur erfolgreich sein, wenn sie das Vertrauen der Gesellschaft genießen. Dazu müssen sie verständlich…

Weiterlesen
Wissenschaft | 03.01.2018

Lecker und gesund: Lactobacillus zur Mikrobe des Jahres 2018 gekürt

Die Mikrobe des Jahres verzehren wir täglich: als Sauerteigbrot mit Käse oder Salami, im Joghurt oder in Form von Sauerkraut, roter Bete, eingelegten…

Weiterlesen