VBIO

News Archiv aus Nordrhein-Westfalen

Wissenschaft | 05.09.2018

Jeder zweite Deutsche kennt „Biodiversität“ oder „Biologische Vielfalt“

47, so lautet die diesjährige Biozahl des Netzwerks BioFrankfurt. Sie steht dafür, dass 47 Prozent der deutschen Bevölkerung im Sommer 2018 schon…

Weiterlesen
Hochschule | 05.09.2018

Promotionspreis für Bioverfahrenstechnik ausgeschrieben

Zum zweiten Mal schreibt die DECHEMA-Fachgruppe Bioprozesstechnik den „DECHEMA Industrial Bioprocess Award“ für Nachwuchswissenschaftler aus, die in…

Weiterlesen
 Erkenntnisse über die molekularen Vorgänge in dem winzigen Pilz Sordaria macrospora können auch etwas über Säugetiere verraten.
Wissenschaft | 04.09.2018

Wie sich Pilze sexuell entwickeln

Biologen der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Göttingen haben neue Erkenntnisse gewonnen, wie sich Zellen von Pilzen durch das Wirken…

Weiterlesen
Experimente zum MI(N)Tmachen
Schule | 04.09.2018

MINT mit Aha-Effekt: Neue Experimente-Datenbank geht online

Ob implodierende Dose, redundante Informationen auf DVDs oder Treibhauseffekt: Experimente machen naturwissenschaftliche Phänomene,…

Weiterlesen
Biobusiness | 31.08.2018

Parkinson-Krankheit: So könnte ein körpereigenes Protein als Medikament infrage kommen

Forscher haben das Protein Nurr1 so modifiziert, dass es von außen in Zellen eindringen kann. Eine Fehlfunktion des Proteins kann unter anderem eine…

Weiterlesen
Wissenschaft | 31.08.2018

Mehr als ein DNS-Reparatur-Defizienz-Syndrom – gestörte Acetylierung beim Cockayne Syndrom B

Forscher am IUF und der HHU Düsseldorf haben den Hautphänotyp der Erbkrankheit Cockayne-Syndrom untersucht und dabei einen Mechanismus entdeckt, der…

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 29.08.2018

BMEL fördert Innovationen für eine zukunftsorientierte Agrar- und Ernährungswirtschaft

Innovationen sind gefragt: Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ruft Wissenschaft und Wirtschaft auf, Forschungsprojekte zu…

Weiterlesen
Oberflächen-Ozon-Werte für China, Japan und Südkorea, Europa und die USA. Gezeigt wird hier die Anzahl der Tage mit 8-Stunden-Mittelwerten über 70 ppb bzw. über 140 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter
Wissenschaft | 24.08.2018

China als globaler Ozon-Brennpunkt

Eine neue Studie von chinesischen, amerikanischen und Jülicher Wissenschaftlern zeigt, dass China zu einem globalen Ozon-Hotspot geworden ist. Im…

Weiterlesen
Hochschule | 24.08.2018

Kölner Verwaltungsgericht untersagt Standardtierversuche an der Universität Bonn

Die Universität Bonn hat gegen das Land Nordrhein-Westfalen geklagt, dessen Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz eine Genehmigung für…

Weiterlesen
ausgewachsene Zuckmücke
Wissenschaft | 23.08.2018

Was Zuckmücken über Umweltstress verraten

Wie es um Gewässer steht, lässt sich an seinen Bewohnern ablesen – sogar an den kleinsten. Biologen der Universität Duisburg-Essen (UDE) konnten mit…

Weiterlesen
Anja Hemschemeier und Thomas Happe halten DNA-Enzyme für ökologisch und ökonomisch sinnvoll – und auch für realisierbar.
Wissenschaft | 20.08.2018

Künstliche Enzyme aus DNA

Enzyme arbeiten sehr spezifisch und benötigen wenig Energie – daher sind die Biokatalysatoren auch für die chemische Industrie interessant. In einem…

Weiterlesen
Gibbonweibchen beim Test auf das Verständnis visueller Signale
Wissenschaft | 13.08.2018

Studie zum Verhalten kleiner Menschenaffen - Flexibel, flexibler, Gibbons

Große Menschenaffen sind schlau – kleine aber auch: Für eine Studie untersuchten Biologen der Universität Duisburg-Essen (UDE) das Verhalten von…

Weiterlesen
Schule | 13.08.2018

Schülerreferat im Netz: EuGH-Urteil verlängert Abmahnung von Bagatellen

Auch ein Schülerreferat darf nicht einfach Fotos aus dem Internet verwenden, wenn es online gestellt wird. Das hat der Europäische Gerichtshof zu…

Weiterlesen
Cuscuta campestris umschlingt die Stängel von Pflanzen und entzieht ihnen Nährstoffe und Wasser. Die parasitäre Pflanze kann sich über den ganzen Bestand ausbreiten.
Wissenschaft | 03.08.2018

Erste Genomsequenz einer parasitären Pflanze veröffentlicht

Der Teufelszwirn ist eine parasitäre Pflanze, der verschiedene Pflanzenfamilien befällt und hohe Ernteschäden verursacht. Jetzt wurde erstmals das…

Weiterlesen
Schule | 01.08.2018

Über 200 Schulen wollen „digitale Schule“ werden

200 Schulen aller Schulformen haben sich bundesweit auf das neue Signet "Digitale Schule" bei der Initiative "MINT Zukunft schaffen!" beworben –…

Weiterlesen
Aktiv werden! | 30.07.2018

Docs’ Logs Doktoranden-Wettbewerb für Wissenschaftsvermittlung

Video-Wettbewerb für Wissenschaftler: Tierversuche verstehen schreibt einen Preis für erfolgreiche Wissenschaftsvermittlung für Doktoranden und frisch…

Weiterlesen
Wissenschaft | 27.07.2018

Wirkstoff weckt Hoffnung auf Heilung von Hepatitis E

Gegen Hepatitis E gibt es bisher keine spezifische Therapie: Rund 70.000 Menschen sterben weltweit jährlich daran. Ein internationales Forscherteam…

Weiterlesen
Aktiv werden! | 26.07.2018

Petition zur Erhöhung des geplanten EU Forschungsetats

Der VBIO möchte auf eine Petition aufmerksam machen, die von der EuroScience, einer „on-profit grassroots association of researchers in Europe“ und…

Weiterlesen
Blattlausbefall des Knospenstiels von Rainfarn.
Wissenschaft | 25.07.2018

Blattläuse manipulieren ihre Nahrung

Blattläuse – Wen haben die vielen kleinen Insekten nicht schon einmal geärgert? Wieso vermehren sie sich so erfolgreich auf Pflanzen? Damit…

Weiterlesen
Wissenschaft | 20.07.2018

Enzym stellt die Weiche für allergische Immunantwort

Auf der Suche nach den Ursachen für Allergien und Asthma hat ein Zufallsfund neue Hinweise ergeben: Forscherinnen und Forscher um Dr. Marcus Peters…

Weiterlesen