VBIO

News aus Bayern

Ein Mann mit Fernglass
Wissenschaft | 21.03.2024

Wie motiviert man Laien zum Datensammeln

Bürgerinnen und Bürger helfen der Wissenschaft, indem sie Daten sammeln und bereitstellen, z.B. für ökologische Beobachtungen. Welche expliziten…

Weiterlesen
Eine Hummel fliegt zu einer Blüte
Aktiv werden! | 19.03.2024

Citizen-Science-Projekt: Hummeln melden per App

In diesem Jahr findet erneut die bundesweite Hummel-Challenge statt. Ziel ist es, so viele Hummeln wie möglich in der freien Natur zu fotografieren…

Weiterlesen
Ein Lehrer steht an einem Whiteboard vor der Klasse
Hochschule | 19.03.2024

KMK: Länder setzen auf innovative Wege zur Bewältigung des Lehrkräftemangels

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat zusätzliche Maßnahmen in der Lehrkräftebildung beschlossen. Die KMK reagiert damit auf den anhaltenden Bedarf an…

Weiterlesen
Portrait von Nina Keul. in einem Hörsaal sitzend
Hochschule | 19.03.2024

Ars legendi-Fakultätenpreis Mathematik und Naturwissenschaften: Die Preisträgerinnen und Preisträger 2024

Der Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Hochschullehre in Mathematik und den Naturwissenschaften geht in diesem Jahr an Nina Keul von der…

Weiterlesen
Vergleich gemessener und modellierter Niederschlagsmaxima im Hinblick auf ihren Erklärungswert für biologische Fragestellungen am Kilimanjaro.
Nachhaltigkeit/Klima | 19.03.2024

Globale Klimadatenbanken arbeiten mit falschen Daten für die Tropen

Exakte Klimadaten sind für Vorhersagen und Modellierungen des Klimawandels immens wichtig. Anhand eines einzigartigen Klimadatensatzes von 170…

Weiterlesen
Gemeinsam mit anderem Plankton fliegt der Gewellte Seeschmetterling (Clio recurva) durch die Ozeane, geschützt von seiner einzigartigen transparenten Schale.
Aktiv werden! | 13.03.2024

Wahl zum „Internationalen Weichtier des Jahres 2024“: Öffentliche Online-Abstimmung bis 14.April

Welches Weichtier wird 2024 den Titel „Internationales Weichtier des Jahres“ tragen? Vom 13.03. bis 14.04. können sich alle Interessierten an der…

Weiterlesen
Die Behandlung mit dem agonistischen TREM2-Antikörper 4D9 führt zur Ausbildung kleinerer nekrotischer Kerne (rote Umrandungen) in atherosklerotischen Plaques der Aortenwurzel in Ldlr-/- Mäusen
Wissenschaft | 13.03.2024

Neue Erkenntnisse zur Atherosklerose

TREM2, ein Rezeptor auf der Oberfläche von Makrophagen, könnte eine wichtige Rolle bei der Atherosklerose spielen

Weiterlesen
VBIO-Online: Faszination Biologie | 12.03.2024

VBIO-Vortragsreihe zum Thema: „Die Stammzelle als Lebenskonzept: Von der Blastozyste bis zum Tod“

Die Online-Fortbildungsreihe "Faszination Biologie" des VBIO wird am 19.03.2024 von 17.00 bis 19.00 Uhr mit dem Thema: „Die Stammzelle als…

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.03.2024

Molekulares Geheimnis um Litschi-Note der Weintrauben Sorte Muscaris gelüftet

Erstmals ist es jetzt einem Forschungsteam gelungen, die Geruchsstoffe zu identifizieren, die für die charakteristische Litschi-Note von Trauben der…

Weiterlesen
"Stammbaum"-Darstellung zum Vorhandensein der PNPLA3 rs738409-Genvariante
Wissenschaft | 11.03.2024

Hatte schon der Neandertaler eine Fettleber?

Was uns die Archäogenetik über Lebersteatose bei alten und modernen Menschen sagt. Ein gemeinsames Forschungsprojekt der Universitätskliniken Würzburg…

Weiterlesen
Wissenschaft | 11.03.2024

Immunologie: Guter Schlaf weckt das Immunsystem

Forschende der LMU München konnten zeigen, dass Schlaf die Fähigkeit von T-Zellen fördert, in Lymphknoten einzuwandern.

Weiterlesen
Wissenschaft | 08.03.2024

Stresshormone können zu verbesserter Denkleistung beim Kind führen

Forschende untersuchten, wie Stresshormone die frühe Entwicklung von Gehirnzellen in der Großhirnrinde von Föten beeinflussen. Die Hirnrinde ist der…

Weiterlesen
Kaffeebohnen
Wissenschaft | 04.03.2024

Studien zum Kaffeekonsum - Neuer Biomarker vorgeschlagen

Um in Ernährungs- und Gesundheitsstudien den Kaffeekonsum zu erfassen, sind Forschende meist auf Selbstauskünfte der Teilnehmenden angewiesen. Diese…

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 29.02.2024

Fachkräftemangel an den Hochschulen - Ein Barometer von und für die Wissenschaft

Das neueste Wissenschaftsbarometer des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung liefert einen umfangreichen Überblick über die…

Weiterlesen
Mo Singto Wald
Wissenschaft | 29.02.2024

Dichtestress verstärkt das Absterben von Bäumen, was die höhere Artenvielfalt in tropischen Wäldern erklären könnte

Wenn ein Baum von vielen gleichartigen Individuen umgeben ist, steigt seine Mortalität an, was wahrscheinlich durch spezialisierte Krankheitserreger…

Weiterlesen
Jahresgutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2024
Politik & Gesellschaft | 29.02.2024

Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) - Innovationen im Pflanzenbau: Präzisionstechnologien und Gentechnik für mehr Nachhaltigkeit

Das neue Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) wurde heute an Bundeskanzler Olaf Scholz übergeben. Darin beschäftigt…

Weiterlesen
Logo "Wissenschaft verbindet"
VBIO | 27.02.2024

Wissenschaft verbindet – offener Diskurs und internationale Zusammenarbeit sind unabdingbar

Die unter dem Motto „Wissenschaft verbindet“ zusammengeschlossenen mathematisch-naturwissenschaftlichen Gesellschaften sind bestürzt über die …

Weiterlesen
Maus
Wissenschaft | 27.02.2024

Einblicke in die Epigenetik: Maus als Modellorganismus

Das Gen FKBP5 steht in Verbindung mit stressbedingten psychiatrischen Erkrankungen. Nicht nur das Gen, sondern auch epigenetische Veränderungen kommen…

Weiterlesen
Mikrobild einer Astrozyte
Wissenschaft | 27.02.2024

Astrozyten: ambivalente Rolle bei Autoimmunkrankheiten

Astrozyten können zu Entzündungsprozessen im Gehirn beitragen, aber auch ihr Abklingen begünstigen. Ein entscheidender Faktor in diesem Prozess ist…

Weiterlesen
Wüsten wie die im Saguaro Nationalpark breiten sich durch den Klimawandel weiter aus.
Nachhaltigkeit/Klima | 27.02.2024

Forscher der Universität Bayreuth entwickeln neues Verfahren zur Bewertung von Klimawandel-Risiken für Ökosysteme

Die Bayreuther Pflanzenökologen Prof. Dr. Steven Higgins und Dr. Timo Conradi plädieren dafür, die kommenden klimatischen Veränderungen aus der Sicht…

Weiterlesen