VBIO

News aus Berlin-Brandenburg

Eine Hand hält eine Abwasserprobe vor der Sequenzierung.
Wissenschaft | 19.07.2024

Virale Artenvielfalt im Abwasser

Umfassende Metagenom-Sequenzierungen des Berliner Abwassers über 17 Monate zeigen, dass man so die Ausbreitung von Krankheitserregern überwachen und…

Weiterlesen
Pflanzen in durchsichtigen Kästen im Labor
Wissenschaft | 19.07.2024

Antibiotika-Resistenz in der Umwelt als neuer Faktor des menschenverursachten globalen Wandels

Der menschenverursachte globale Umweltwandel (‚global change‘) ist ein vielschichtiges Phänomen, zu dem viele Faktoren wie zum Beispiel der…

Weiterlesen
Labor mit Mikroskop und Laptop
Biobusiness | 19.07.2024

Mit Biologie wirtschaften: Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Wirtschaft auf Basis der Biotechnologie

Der Biotechnologie-Branchenverband, BIO Deutschland e. V., legt heute sein Positionspapier „Mit Biologie wirtschaften“ vor. Die industrielle…

Weiterlesen
VBIO | 18.07.2024

System Wald: Online-Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler

Der Dachverband der Geowissenschaften (DVGeo e. V.) und der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) haben…

Weiterlesen
Die IBO Gewinner Personen vor der Deutschlandfahne
Schule | 17.07.2024

Medaillenregen für das deutsche Nationalteam bei der 35. Internationalen Biologie-Olympiade 2024 in Astana, Kasachstan

Nach den großen Erfolgen des deutschen Nationalteams bei den Internationalen BiologieOlmpiaden der vergangenen Jahre konnte das Team auch diesmal…

Weiterlesen
Salzwiesen
Nachhaltigkeit/Klima | 15.07.2024

Beiträge mariner Ökosysteme für CO2-Speicherung und Biodiversität

Seegraswiesen, Mangrovenwälder und Salzmarschen können jedes Jahr weltweit bis zu 216 Millionen Tonnen Kohlenstoff aus der Atmosphäre aufnehmen und…

Weiterlesen
Politik & Gesellschaft | 15.07.2024

Wie Wissenschaft besser zum Agrar- und Ernährungswandel beitragen kann

Weltweit leiden über 800 Millionen Menschen Hunger, etwa zwei Milliarden sind übergewichtig. Wie Nahrungsmittel heute produziert und verarbeitet…

Weiterlesen
Weizen auf einem Feld vor der Ernte
Nachhaltigkeit/Klima | 12.07.2024

Der zukünftige Stickstoffbedarf im Weizenanbau: Mehr Weizen, mehr Dünger?

Anhand von Simulationsexperimenten konnte in einer aktuellen Studie gezeigt werden, dass in den kommenden Jahren die Düngung mit Stickstoff im…

Weiterlesen
Laufkäferzahlen in Buchenwäldern gehen zurück. Foto Fabio Weiß
Nachhaltigkeit/Klima | 12.07.2024

Insektenrückgänge in alten Buchenwäldern: Ursache Dürreperioden

Die Auswirkungen von Dürre auf Laufkäfer in elf alten Buchenwäldern Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns belegt eine neue Studie der Hochschule…

Weiterlesen
  Bild der Piezo2-Genexpression (in Magenta dargestellt) in Schnitten aus dem lumbalen Spinalwurzelganglien von Mäusen.
Wissenschaft | 11.07.2024

Die Wurzeln chronischer Schmerzen verstehen

Das Team von Gary Lewin am Max Delbrück Center hat einen Ionenkanal identifiziert, der zu chronischen Schmerzen beiträgt. Dies könnte auf einen neuen…

Weiterlesen
zwei Paradiesvögel auf einem Baum
Wissenschaft | 11.07.2024

Nicht alles, was sich paart, gehört zu einer Art

Dank ihres farbenfrohen Federkleids und ihrer rhythmischen Sprünge sind Paradiesvögel die Stars von Naturdokumentationen und Social-Media-Feeds. Seit…

Weiterlesen
Augen einer Kürbisspinne
Wissenschaft | 11.07.2024

Augen nach Maß

Wie Spinnen ihr Augenwachstum der meist vier verschiedenen Augenpaare regulieren, wurde erstmals von Forschenden des Museums für Naturkunde Berlin,…

Weiterlesen
Aufsicht auf eien weiße Porzelanschale mit Kartoffelchips im Wellenschnitt
Wissenschaft | 11.07.2024

Acrylamid entsteht auch im Körper selbst

Acrylamid bildet sich beim Erhitzen von stärkehaltigen Lebensmitteln und ist zum Beispiel in Pommes frites, Kartoffelchips und Kaffee enthalten. Eine…

Weiterlesen
Detailansicht Raapsfeld - nur gelbe Blüten
Wissenschaft | 10.07.2024

Machbarkeitsstudie zu "Nachweis- und Identifizierungsverfahren für genomeditierte Pflanzen und pflanzliche Produkte“ abgeschlossen

Im Verbund suchten Forschende des Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben und der…

Weiterlesen
Landschaft mit einzelner Esche
Wissenschaft | 10.07.2024

Neues Bakterium beschrieben: Hoffnung bei der Bekämpfung des Eschentriebsterbens

In einer Studie, die kürzlich in der Fachzeitschrift „Systematic and Applied Microbiology“ erschienen ist, beschreiben Forschende des Leibniz-Zentrums…

Weiterlesen
Wissenschaft | 10.07.2024

Akademische Biobanken stärken

In einer wegweisenden Initiative haben der German Biobank Node (GBN) und PatientInnenorganisationen ein gemeinsames Positionspapier verfasst. Ziel…

Weiterlesen
Laborantin im Labor füllt blaue Flüssigkeit in Standkolben
Hochschule | 10.07.2024

Zukunftsmission Bildung: Allianz für MINT-Fachkräfte gestartet

Mit einer Kick-off-Veranstaltung startet die Allianz für MINT-Fachkräfte im Rahmen der Zukunftsmission Bildung. Als starke Gemeinschaft aus…

Weiterlesen
Turm aus Würfelzucker
Wissenschaft | 10.07.2024

World Brain Day 2024: Zu viel Zucker versalzt die Hirngesundheit

Der internationale „World Brain Day“ am 22. Juli 2024 stellt die Prävention von neurologischen Erkrankungen wie Demenz, Schlaganfall oder Migräne in…

Weiterlesen
Ein Schwarm von Prymnesien (aus einer Zellkultur des IGB) befällt eine zugegebene Kieselalge. Die Mikroalgen lysieren diese, um den aufgelösten Zellinhalt aufzunehmen.
Wissenschaft | 10.07.2024

Komplettes Erbgut und Gift-Gene der Mikroalge der Oder-Katastrophe entschlüsselt

Im Sommer 2022 verendeten in der Oder rund 1.000 Tonnen Fische, Muscheln und Schnecken. Die Katastrophe war zwar vom Menschen verursacht,…

Weiterlesen
Fachgesellschaften | 08.07.2024

Ausschreibung DECHEMA-Preis 2024

Mit dem DECHEMA-Preis wird alljährlich eine besonders herausragende Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Technischen Chemie, der…

Weiterlesen