VBIO

Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin - VBIO e.V.

***************************************************************************************************

In diesem Jahr kann der VBIO auf sein zehnjähriges Bestehen zurückblicken. In diesen zehn Jahren konnten wir Einiges erreichen; aber noch mehr bleibt zu tun, um die Interessen der Biowissenschaften angemessen zu vertreten.

Machen Sie mit: Gemeinsam für die Biowissenschaften!

 

***************************************************************************************************

Aktuell: Bundestagwahl 2017

Copyright: Deutscher Bundestag/Katrin Neuhauser

Welche Vorstellungen haben die großen Parteien im Bereich der Wissenschaftspolitik? Welche Aktivitäten wollen sie im Umwelt- und Naturschutz entwickeln? Und wie stehen die Parteien zu den sich abzeichnenden Entwicklumgen im Bereich der Ausbildung Technischer Assistenten?
Antworten auf diese (und weitere) Fragen bieten Wahprüfsteine, die verschiedenene Bündnisse und Organisationen, mit denen der VBIO verbunden ist.

Für alle, die sich selbst ein Bild machen wollen, haben wir die Umfrageergebnisse hier dargestellt.

***************************************************************************************************

...News...
Bündnis TA legt Forderungskatalog zur Bundestagswahl vor
Rechtzeitig vor der Bundestagswahl hat das Bündnis TA einen Forderungskatalog vorgelegt. Damit formulieren die Verbände der in Biologie, Chemie, Medizin und P... »mehr
Bundestagswahl 2017: Befragung der Parteien zur Wissenschaftspolitik
Im Vorfeld der Bundestagswahl haben die großen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachgesellschaften allen im deutschen Bundestag und in den Länderparlament... »mehr
Evolution der schnellsten Fallen im Pflanzenreich
Biomechanik und Evolution der Saugfallen bei fleischfressenden Wasserschläuchen: Wasserschläuche sind die größte Gruppe von fleischfressenden Pflanzen mit... »mehr
Überleben auf der Schneeball-Erde
Grünalgen bilden das Fundament der Nahrungspyramide auf der Erde und liefern vielen Organismen lebensnotwendige Nährstoffe. Wissenschaftler des Max-Planck-Ins... »mehr
Glyphosatbewertung: BfR weist Plagiatsvorwürfe zurück
In den Medien wurden vereinzelt Vorwürfe erhoben, das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) habe signifikante Teile seiner Bewertung von Glyphosat unkritis... »mehr
Ewig junge Ohren? Schleiereulen werden im Alter nicht schwerhörig
Mit zunehmendem Alter werden alle Menschen irgendwann schwerhörig. Denn die Haarsinneszellen und Nervenverbindungen im Innenohr gehen unwiederbringlich verlor... »mehr
Klimawandel begünstigt invasive Arten
Der Klimawandel begünstigt die Verbreitung gebietsfremder invasiver Arten in Deutschland. Das geht aus einer Antwort (18/13560) der Bundesregierung auf eine Kl... »mehr
Deutschlands beste Jobportale 2017 – jobvector erneut ausgezeichnet
Auf Europas größter Personalmesse, “Zukunft Personal”, wurde jobvector zum 6. Mal in Folge zur besten Spezialjobbörse gekürt. Gleichzeitig erfolgte erst... »mehr
Zustand der Artenvielfalt ist ungünstig
Die Artenvielfalt in der deutschen Agrarlandschaft nimmt ab. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung (18/13568) auf eine Kleine Anfrage (18/13418) der Fr... »mehr
Do-it-yourself-Biologie - Gentechnik für jedermann?
Einige Themen aus dem Bereich Biologische Sicherheit, die die Zentrale Kommission für die Biologische Sicherheit (ZKBS) bereits beschäftigt haben, sind auch f... »mehr

 

 
top