VBIO

Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin - VBIO e.V.

***************************************************************************************************

In diesem Jahr kann der VBIO auf sein zehnjähriges Bestehen zurückblicken. In diesen zehn Jahren konnten wir Einiges erreichen; aber noch mehr bleibt zu tun, um die Interessen der Biowissenschaften angemessen zu vertreten.

Machen Sie mit: Gemeinsam für die Biowissenschaften!

 

***************************************************************************************************

Aktuell: Bundestagwahl 2017

Copyright: Deutscher Bundestag/Katrin Neuhauser

Welche Vorstellungen haben die großen Parteien im Bereich der Wissenschaftspolitik? Welche Aktivitäten wollen sie im Umwelt- und Naturschutz entwickeln? Und wie stehen die Parteien zu den sich abzeichnenden Entwicklumgen im Bereich der Ausbildung Technischer Assistenten?
Antworten auf diese (und weitere) Fragen bieten Wahprüfsteine, die verschiedenene Bündnisse und Organisationen, mit denen der VBIO verbunden ist.

Für alle, die sich selbst ein Bild machen wollen, haben wir die Umfrageergebnisse hier dargestellt.

***************************************************************************************************

...News...
Bündnis TA legt Forderungskatalog zur Bundestagswahl vor
Rechtzeitig vor der Bundestagswahl hat das Bündnis TA einen Forderungskatalog vorgelegt. Damit formulieren die Verbände der in Biologie, Chemie, Medizin und P... »mehr
Bundestagswahl 2017: Befragung der Parteien zur Wissenschaftspolitik
Im Vorfeld der Bundestagswahl haben die großen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachgesellschaften allen im deutschen Bundestag und in den Länderparlament... »mehr
Pfeilgiftfrösche machen auf „Kommando“ Brutpflege für fremde Kaulquappen
Vor allem männliche Pfeilgiftfrösche sind sehr fürsorgliche Eltern. Schlüpfen ihre Kaulquappen, tragen sie diese Huckepack zu im Regenwald verstreuten Wass... »mehr
Weniger Zeit fürs Wachstum
Späterer Austrieb, früherer Laubfall: Die Vegetationsperiode nordamerikanischer Bäume und Sträucher ist rund drei Wochen kürzer als die europäischer oder ... »mehr
Das Ozonloch ist auf dem Rückzug
Am 16. September jährte sich zum 30. Mal der Abschluss des Montrealer Abkommens zum Schutz der Ozonschicht. Es steht wie kaum eine andere völkerrechtliche V... »mehr
Pilze sind das zweitgrößte Organismenreich der Erde
Schätzungsweise 2,2 bis 3,8 Millionen Pilzarten gibt es weltweit. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forschungsteam aus Berlin und London. Pilze bilden damit das zw... »mehr
Abiturienten sehen ihre Zukunft positiv
Deutschlands Abiturientinnen und Abiturienten beurteilen ihre berufliche Zukunft positiv: 73 Prozent von ihnen prognostizieren für sich selbst gute bis sehr gu... »mehr
Runder Tisch gegen Meeresmüll geht in die zweite Runde
Die deutsche Nord- und Ostseeküste werden weiter durch Abfälle belastet. Das zeigen die Ergebnisse des Spülsaummonitorings an unseren deutschen Nord- und O... »mehr
EuGH: Verbot von Gen-Pflanzen nur bei „ernsten“ Risiken zulässig
Einzelne EU-Mitgliedstaaten dürfen den Anbau von gentechnisch veränderten Lebens- und Futtermitteln nur verbieten, wenn sie zuvor ein „ernstes Risiko für M... »mehr
Deutschland ist OECD-Spitze in der MINT-Bildung
Deutschland belegt im internationalen Vergleich Spitzenplätze in der MINT-Bildung. Das geht aus dem OECD-Bericht "Bildung auf einen Blick 2017" hervor, der heu... »mehr

 

 
top