VBIO

ICOLE 2014 – International Conference of the Outdoor Learning Enviroment

Die ICOLE 2014, eine internationale Konferenz zum außerschulischen Lernen,

findet nach ihrem Erfolg in Israel in diesem Jahr an der

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg vom 13. bis 19. Juli 2014 statt.

(www.icole2014.uni-halle.de)

 

Die ICOLE ist eine „wandernde Konferenz“, sodass direkte eine Erfahrung von

Outdoor Learning ermöglicht wird. Dabei sind verschiedene Perspektiven von

„Outdoor Education“ gemeint und durch die Konferenz abgebildet. Unter anderem

die Wildnis im Nationalpark Harz bis hin zur Großstadt Berlin. Ergänzt werden

diese Erfahrungen durch Postersessions, zu denen wissenschaftliche Beiträge noch

bis zum 1. Juni 2014 eingereicht werden können. Im Programm enthalten sind

außerdem pre-conference Workshops bekannter Referenten.

 

Ziel der Konferenz ist auch, die internationale Vernetzung im Forschungsbereich

des außerschulischem Lernens zu fördern. Darum würden wir uns freuen, Sie als

Teilnehmer/-in begrüßen zu dürfen.

 

Die Anmeldung zur ICOLE und Poster-Beiträgen ist noch bis zum 1. Juni 2014

möglich. ICOLE paradigmaps.geo.uni-halle.de/ICOLE/