VBIO

Brigitte Gropius - ein Nachruf

Wir trauern um Brigitte Gropius, unser langjähriges Mitglied im Vorstand des Landesverbandes NRW im VBIO. Brigitte verließ uns am 17. Mai 2018, unvorhersehbar plötzlich, nach kurzer schwerer Krankheit. Sie war seit 1991 für den VBIO (früher VdBiol) ehrenamtlich tätig, und zwar als Kassenführerin des Landesverbandes NRW, als Organisatorin von Mitgliederversammlungen und Jahrestagungen und als Moderatorin von Workshops.

Nach der Neugründung des VBIO vor 10 Jahren sorgte Brigitte dafür, dass der Landesverband (LV) eine neue Vorsitzende aufstellen konnte, die dann in der Mitgliederversammlung gewählt wurde. Brigitte Gropius wirkte unermüdlich im Hintergrund für den Fortbestand des LV und seiner zahlreichen Aktivitäten. Sie war verlässlich zugegen, bei Sitzungen, Preisverleihungen, Jahrestagungen und als Delegierte von NRW in der jährlichen Bundesdelegiertenversammlung. Sie sorgte für Kontinuität im Landesverband und als Kassenführerin für den reibungslosen Ablauf und die Abrechnung von Ausgaben und Einnahmen. Kurz gesagt: Uns hat eine treue und zuverlässige Seele und eine Freundin verlassen. Brigitte, wir werden dich sehr vermissen!

Für den Vorstand des LV

Susanne Bickel