RSS-Feed VBIO http://www.vbio.de Aktuelle News en VBIO Sat, 30 May 2020 15:15:03 +0200 Sat, 30 May 2020 15:15:03 +0200 News news-16893 Fri, 29 May 2020 15:01:34 +0200 Ein Hormon nach Pflanzenart http://www.vbio.de/aktuelles/ein-hormon-nach-pflanzenart/ Pflanzen stellen das Hormon Jasmonsäure her, wenn sie angegriffen werden. So sorgen sie dafür, dass ihre Blätter Fraßfeinden nicht mehr schmecken. Ob biologische Vorstufen und andere Varianten der Jasmonsäure zu ähnlichen oder abweichenden Effekten führen, wollen Forschende aus den Fakultäten für Chemie und Biologie der Universität Bielefeld erforschen. Doch für Experimente waren solche Abkömmlinge des Hormons bislang zu teuer und nur schwer zu bekommen. Sie haben jetzt ein Verfahren gefunden, das die Produktion einer biologisch bedeutenden Vorstufe der Jasmonsäure effizienter und günstiger machen könnte. news-16892 Fri, 29 May 2020 10:36:35 +0200 Mit Strom Gene regulieren http://www.vbio.de/aktuelles/mit-strom-gene-regulieren/ Gene direkt mit elektrischem Strom zu kontrollieren, dies ist jetzt einem Forschungsteam um ETH-​Professor Martin Fussenegger erstmals gelungen. Damit schaffen die Forschenden die Grundlage für medizinische Implantate, die durch elektronische Geräte ausserhalb des Körpers ein-​ und ausgeschaltet werden können.  news-16891 Fri, 29 May 2020 10:31:03 +0200 Neuartiges Covid-19-Schnelltestverfahren auf Basis innovativer DNA-Polymerasen entwickelt http://www.vbio.de/aktuelles/neuartiges-covid-19-schnelltestverfahren-auf-basis-innovativer-dna-polymerasen-entwickelt/ Eine Forschungskooperation der Universität Konstanz unter Federführung von Professor Dr. Christof Hauck (Fachbereich Biologie) mit Beteiligung des Klinikum Konstanz, eines Konstanzer Diagnostiklabors und des Konstanzer Unternehmens myPOLS Biotec, einer Ausgründung aus der Arbeitsgruppe für Organische Chemie / Zelluläre Chemie der Universität Konstanz, hat ein neuartiges Covid-19-Schnelltestverfahren entwickelt. Dieser Test ermöglicht es, Ergebnisse in der Hälfte der Zeit zu ermitteln – im Vergleich zur klassischen Polymerase-Ketten-Reaktion (PCR). news-16890 Fri, 29 May 2020 10:24:15 +0200 Brasilien: Gefahr neuer Pandemien durch Covid-19? http://www.vbio.de/aktuelles/brasilien-gefahr-neuer-pandemien-durch-covid-19/ Brasilien ist einer der Brennpunkte der Corona-Pandemie. Besonders stark betroffen ist das brasilianische Amazonasgebiet. Wie sich die Pandemie dort auswirkt, skizziert IASS-Fellow Artur Sgambatti Monteiro gemeinsam mit Lucas Lima dos Santos in einem neuen „discussion paper“: Die Gesundheitsversorgung in Städten des Amazonasgebiets reiche nicht aus. Indigene ethnische Gruppen seien zudem stark gefährdet, weil die Pandemie das illegale Roden riesiger Waldflächen erleichtere. Das damit verbundene Vordringen in bislang unberührte Gebiete könnte zu neuen übertragbaren Zoonosen führen, so das Fazit der Autoren. news-16889 Fri, 29 May 2020 09:05:55 +0200 Gemeinsam für die Biowissenschaften: VBIO-Jahresbericht 2019 ist online http://www.vbio.de/aktuelles/gemeinsam-fuer-die-biowissenschaften-vbio-jahresbericht-2019-ist-online/ Der aktuelle VBIO-Jahresbericht gibt einen Einblick in die Aktivitäten und Positionen des VBIO und zeigt, dass der Biologenverband auch 2019 wieder ein überzeugender Ansprechpartner für Politik, Presse und Wissenschaft gewesen ist.