VBIO

GASB II - ‘Die Konferenz der Synthetischen Biologie – Made in Germany’

Am 27. und 28. September diesen Jahres findet in Berlin zum zweiten Mal die GASB-Konferenz statt. Die German Association for Synthetic Biology (GASB e.V.) möchte  Wissenschaftler aus ganz  Deutschland zusammenbringen, um Kollaborationen zu organisieren und Gespräche über die Zukunft der Synthetischen Biologie zu initiieren.

Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft sind gleichermaßen dazu eingeladen ihre Erfahrungen zu teilen und zu erweitern.

Die Konferenz ist in in 7 Sessions unterteilt:

  • Plant Synthetic Biology
  • Minimal Cell Synthetic Biology
  • Mammalian Synthetic Biology
  • Synthetic Microbiology I (Microbial Metabolism)
  • Synthetic Microbiology II (Microbial Genetics and Networks)
  • Enzyme and Protein Engineering
  • Computational Synthetic Biology

Neben  diesen klassischen Sessions gibt es noch 4 "Outbreak-Sessions":

  • Future Talks: How Synthetic Biology will have shaped our world in 50 years
  • Panel Discussion: Synthetic Biology & Ethics
  • Poster Session
  • PhD Award – mit 1000 € dotiert

 

Weitere Informationen zu Anmeldung, Preis und Rednern unter:

https://www.synthetischebiologie.org/gasb-ii-conference-2/

GASB e.V.