VBIO

Biologie-didaktischLMU 4/18 Kompetenzorientierung im LehrplanPlus der Jahrgangsstufe 6

Bitte keine Anmeldungen mehr - Plätze sind vergeben! Wiederholung in 2019 geplant.

Dienstag, 02. Oktober 2018, 09:00 - 13:00 Uhr,
Institut für die Didaktik der Biologie, LMU München, Praktikumsraum (2. Stock)

Inhalt:„Erkenntnisse gewinnen – kommunizieren – bewerten“ – so die Bezeichnung des ersten Lernbereichs in Biologie. Die unter diesem Punkt subsummierten Kompetenzen werden an Inhalten erworben. Doch was bedeutet dies konkret für den Unterricht? Die Kompetenzorientierung mündet nicht zuletzt in einer veränderten Aufgabenkultur (auch Leistungserhebung) und einer veränderten Schwerpunktbildung z.B. im Bereich „Wirbeltiere in ihrer Umgebung“. Im Kurs werden verschiedene bewährte Experimente, Beobachtungen und Modelle aufgegriffen und auf ihr Potential hinsichtlich der Kompetenzorientierung analysiert. Dabei werden didaktische Herangehensweisen und Umsetzungsvorschläge mit Fokus auf die Jahrgangsstufe 6 vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

Zielgruppe: Lehrkräfte des bayerischen Gymnasiums, möglich auch für Lehrkräfte der Realschule und FOS/BOS

Referenten: Dr. Michael Germ, Dr. Monika Aufleger
Betreuer: Dr. Monika Aufleger
max. Teilnahmerzahl: 18

Kosten: VBIO-Mitglieder 6,00 Euro, Nicht-Mitglieder: 12,00 Euro; Studenten die Hälfte

Bitte mitbringen: USB-Stick

Anmeldung nur über FIBS
Bitte keine Anmeldungen mehr - Plätze sind vergeben! Wiederholung in 2019 geplant.