VBIO
Aktuelles aus den Biowissenschaften

EU und Gentechnik-Pflanzen: Viel Streit, aber jede Menge Zulassungen

pixabayCC0

Bei Gentechnik-Pflanzen ist die EU tief zerstritten. Seit Jahren werden nahezu alle Entscheidungen aus politischen Motiven blockiert und immer wieder verzögert. Dennoch hat sich eine seltsame Routine eingestellt: Derzeit sind bereits 62 verschiedene gv-Pflanzen für den Import in die EU zugelassen – und damit auch für die Verwendung als Lebens- und Futtermittel. Ganz anders dagegen, wenn es um den landwirtschaftliche Nutzung geht: Die letzte Anbauzulassung einer heute noch erhältlichen gv-Pflanze stammt aus dem Jahre 1998.

Lesen Sie den ganzen Artikel unter transgen.de