nach oben
VBIO

Herzlich willkommen beim VBIO.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem größten biowissenschaftlichen Verband in Deutschland beizutreten!

mehr dazu

Gemeinsam für die Biowissenschaften - Machen Sie mit.
Es gibt gute Gründe, jetzt dem VBIO beizutreten!

mehr dazu

Biowissenschaften in der Mitte der Gesellschaft - Der VBIO übernimmt Verantwortung, stellt sich dem Diskurs und bezieht Position

mehr dazu

Von Anfang an Begeisterung für die Biologie wecken - Der VBIO engagiert sich für die schulische und außerschulische Bildung

mehr dazu

Das Berufsbild von Biowissenschaftlern ist vielfältig - der VBIO engagiert sich für Nachwuchsförderung und Karriere

mehr dazu

Im Focus

Karrierewege für Biowissenschaftler

Wie geht es weiter nach dem Studium der Biowissenschaften? In der neu erschienen und überbearbeiteten zehnten Auflage der VBIO-Publikation „Perspektiven – Berufsbilder von und für Biologen und Biowissenschaftler“ berichten 78 Autorinnen und Autoren über ihrem ganz individuellen Weg in den Beruf – inklusive der Seiten- und Umwege, die sie dabei gegangen sind.

Weiterlesen
Blattporen auf der Oberfläche eines Farnblatts, von zwei nierenförmigen Schließzellen umgeben. Rechts mutmaßlich wichtige Zeitpunkte im Verlauf der Evolution der Signalwege zur Funktion der Blattporen
Wissenschaft | 21.02.2019

Wie Pflanzen lernten, Wasser zu sparen

Pflanzen, die mit weniger Wasser auskommen, könnten die Landwirtschaft nachhaltiger machen. Darum untersucht ein Forschungsteam, wie Pflanzen ihren...

Weiterlesen
Der dunkel gefärbte Schwarzschopf-Wippflöter (Psophodes olivaceus) lebt in den feuchen Küstengebieten in Australien
Wissenschaft | 20.02.2019

Nässe und Kälte begünstigt dunkles Gefieder

In niederschlagsreichen und in kalten Regionen sind Vögel oft dunkel gefärbt. Das zeigt eine Analyse der Gefiederfärbung eines internationalen Teams...

Weiterlesen
Weibchen der parasitischen Wespe Urolepis rufipes.
Wissenschaft | 19.02.2019

Verlockung der etwas anderen Art

Die Chemie muss stimmen, heißt es. Und da ist etwas dran – zumindest die meisten Insekten nutzen chemische Signale um Partner zu finden. Bisher war...

Weiterlesen
MPC (rot), umgeben von den konkurrierenden Granulosazellen (grün)
Wissenschaft | 15.02.2019

Die "Siegerzelle" hemmt ihre Nachbarn durch mechanische Signale

In Zebrafischeiern hemmt die am schnellsten wachsende Zelle ihre Nachbarn durch mechanische Signale. Ein neuer Mechanismus für die laterale Hemmung...

Weiterlesen
Einzelzellanalyse von Mikrogliazellen: Jeder Punkt zeigt eine Zelle und die Farbe signalisiert, wie stark bestimmte immunologisch wichtige Gene in unterschiedlichen Zellen aktiviert sind.
Wissenschaft | 14.02.2019

Neue Landkarte vom Immunsystem des Gehirns erstellt

Wandlungsfähige Immunzellen im Gehirn übernehmen verschiedenste Funktionen. Das konnte ein  Forscherteam durch die komplett neue Kartierung des...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilungen | 17.12.2018

Gerhard Haszprunar neuer Präsident des Biologenverbandes

(Berlin/München, 17.Dezember 2018) Neuer Präsident des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) ist Prof. Dr....

Weiterlesen
Pressemitteilungen | 26.11.2018

Offener Brief: Nach dem EuGH-Urteil zu Genome Editing - Die Politik ist am Zug

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Deutschland sind besorgt über die pauschale Einstufung von Techniken des Genome Editing als gentechnische...

Weiterlesen