News Detailansicht

Europa: Erschreckend hohe PCB-Werte in Meeressäugern
Hot Spots der PCB-Belastung in europäischen Meeresgebieten. Links beim Großen Tümmler, rechts bei Orcas.
© Jepson et al./ Scientific Reports

Vergiftet: Orcas und Delfine in Europas Meeren sind so stark mit dem Umweltgift PCB belastet wie nirgendwo sonst. Die Schadstoff-Werte im Fettgewebe der Meeressäuger liegen weit über den als giftig geltenden Konzentrationen, wie Forscher berichten. Das Erschreckende daran: Obwohl PCBs seit 15 Jahren weltweit verboten sind, gelangen sie in Europa noch immer in großen Mengen in die Meere – wahrscheinlich durch unsachgemäße Entsorgung kontaminierter Altlasten.


*****


Paul D. Jepson et al.: PCB pollution continues to impact populations of orcas and other dolphins in European waters, Scientific Reports, 2016; doi: 10.1038/srep18573
Mehr dazu unter: scinnexx.de
http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-19732-2016-01-15.html

18.01.2016

 

 
top