VBIO > Der VBIO > Fachgesellschaften

Fachgesellschaften

Biowissenschaftliche Fachgesellschaften
….vereinen wissenschaftlich aktive oder interessierte Personen, deren besonderes Interesse einem bestimmten Fachgebiet der Biowissenschaften gilt. Fachgesellschaften organisieren wissenschaftliche Jahrestagungen und Kongresse in ihrem Fachgebiet. Sie publizieren eigene wissenschaftliche Zeitschriften oder sind als Herausgeber wissenschaftlicher Zeitschriften bei Verlagen tätig. In der Regel sind Fachgesellschaften Körperschaften in der Rechtsform des eingetragenen Vereins (e.V.).

im VBIO
…haben sich 25 biowissenschaftliche Fachgesellschaften zusammengeschlossen. Sie vertreten das gesamte Spektrum der Biowissenschaften und repräsentieren über 30.000 Einzelmitglieder.
Die Fachgesellschaften arbeiten mit dem VBIO eng zusammen in der Vertretung gemeinsamer Interessen gegenüber Bund und Ländern.

Ist Ihre Fachgesellschaft noch nicht dabei?

 

Jetzt dem VBIO beitreten! Werden Sie Teil einer starken Community Mehr Informationen


 
top