VBIO > Der VBIO > Über den VBIO > Geschichte

Geschichte

Der historische Moment 2007: Die Präsidenten von vdbiol (Prof. R. Paulsen) und vbbm (Prof. R. Balling) unterschreiben den Fusionsvertrag

Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO e. V.) entstand 2007 durch den Zusammenschluss des Verbandes Deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften (vdbiol e. V.) und des Verbundes biowissenschaftlicher und biomedizinischer Gesellschaften (vbbm e. V.).

Im VBIO sind erstmals 5.000 individuelle Mitglieder, über 30.000 Mitglieder in den Fachgesellschaften sowie über 80 Firmen und Institutionen unter einem gemeinsamen Dach vereint.

 

Jetzt dem VBIO beitreten! Werden Sie Teil einer starken Community Mehr Informationen


 
top