VBIO > Der VBIO > Über den VBIO > Arbeitsgremien > AK Biomedizin

AK Biomedizin

Es gibt unterschiedliche Vorstellungen, was sich hinter dem Begriff "Biomedizin" verbirgt. Als Interessenvertretung der Biowissenschaftler versucht der Arbeitskreis "Biomedizin" des VBIO pragmatisch die Situation der Biowissenschaftler in der medizinischen Lehre und Forschung zu verbessern. Folgende Themen sind dabei von Bedeutung:

  • PhD und biomedizinische Masterprogramme in der Medizin
  • Bezahlung von Biologiedoktoranden und Biologen (gemeinsam mit dem Arbeitskreis Hochschule)
  • Trennung von Medizinstudium und Promotion (Forschungspromotion versus medizinische Promotion)
  • Berufsständische Entscheidungen aus biologischer Sicht (z.B. Arztvorbehalt im Gendiagnostikgesetz)
  • Stammzellforschung
  • Tissue Engeneering
  • Gentherapie

Dr. Joerg Klug
Justus Liebig Universität Giessen
Institut fuer Anatomie und Zellbiologie
Aulweg 123
35385 Giessen

Tel. 0641-99-47033
joerg.klug]at[anatomie.med.uni-giessen.de

 

Jetzt dem VBIO beitreten! Werden Sie Teil einer starken Community Mehr Informationen


 
top