VBIO > Der VBIO > Fachgesellschaften > DGP (Parasitologie)

Deutsche Gesellschaft für Parasitologie e.V. (DGP)

Die 1960 gegründet DPG hat derzeit ca. 550 Mitglieder. Sie erstrebt den Zusammenschluß aller wissenschaftlich interessierten Parasitologen mit dem Ziel, dem Fortschritt auf allen Gebieten der Parasitologie zu dienen durch fachliche Zusammenarbeit, durch Erfahrungsaustausch zwischen In- und Ausland und durch Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Zur Erfüllung dieser Aufgaben hält die Gesellschaft alle 2 Jahre eine wissenschaftliche Tagung ab und führt zwischenzeitlich Symposien und Arbeitstagungen durch (Arbeitskreise für Arachnoentomologie, Ökologie, Diagnose, Ichthyoparasitologie und Wirkstoffentwicklung) (Link). Die DGP betreibt Öffentlichkeitsarbeit, um die Bedeutung von Parasitosen und die Arbeit von Parasitologen in den Medien und bei Forschungsförderern bekannt zu machen. Sie unterstützt Initiativen ihrer Mitglieder, die Rahmenbedingungen für die wissenschaftliche und praktische Arbeit von Parasitologen zu verbessern.

http://www.dgparasitologie.de/

 

Jetzt dem VBIO beitreten! Werden Sie Teil einer starken Community Mehr Informationen


 
top