VBIO > Der VBIO > Aktivitäten > VBIO-Preise > KvF-Abiturienten-Preise

Karl-von-Frisch-Abiturientenpreise der VBIO-Landesverbände

Eine außerordentliche Auszeichnung für herausragende Schülerleistungen im Fach Biologie

Die Landesverbände Baden-Württemberg, Berlin-Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen schreiben jährlich den Karl-von-Frisch-Abiturienten-Preis aus. Ausgezeichnet werden besondere Leistungen in den letzten beiden Kursjahren in Grund- oder Hauptfach Biologie. Neben Buch- und Sachpreisen ist eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft im VBIO Teil des Preises.
In Rheinland-Pfalz wird mit dem Abiturientenpreis ein Preisträger pro Gymnasium ausgelobt.

Anmeldungen von preiswürdigen Schülern durch ihre Lehrer/Schulen bitte über den zuständigen VBIO-Landesverband

Die Karl-von-Frisch-Abiturientenpreise der VBIO-Landesverbände werden von verschiedenen Verlagen mit Buchpreisen oder Geschenk-Abos unterstützt. Dafür vielen Dank!

Informationen zum Namensgeber des Karl von Frisch-Preises finden Sie hier

Karl von Frisch (1886 - 1982). Foto privat.

 

Jetzt dem VBIO beitreten! Werden Sie Teil einer starken Community Mehr Informationen


 
top